Landkreis Osnabrück Sekundenschlaf? Unfall zwischen Hasbergen und Osnabrück

Sekundenschlaf? Unfall zwischen Hasbergen und Osnabrück

-

Bei einem Unfall auf der Osnabrücker Straße wurde am frühen Sonntagmorgen ein 55 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt.

Audi prallte gegen Baum am Fahrbahnrand

Der Mann war mit seinem Audi gegen 03.10 Uhr in Richtung Osnabrück unterwegs. Im Bereich einer Kurve geriet er vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes, so die Mitteilung der Polizei, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 55-Jährige konnte sich selbst aus dem Auto befreien.

Ein Zeuge alarmierte die Polizei und den Rettungsdienst, der den schwer verletzten Mann in ein Krankenhaus brachte. Sein Auto wurde abgeschleppt.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Wie gehen die Tiere in Osnabrück mit der sommerlichen Hitze um?

Vogeltränke. / Foto: Gerhard Sardemann Im Laufe der Woche hält der Sommer mit hohen Temperaturen und viel Sonnenschein Einzug in...

Auto fährt Fußgängerin in Osnabrück an und flieht

Polizei (Symbolbild) Am Samstagmorgen (12. Juni) ist es in der Atterstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Eine Passantin wurde verletzt, die...




RKI meldet 652 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 15,5

Foto: Corona-Testzentrum, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen vorläufig 652 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das...

Altmaier drängt Union zu ambitionierterem Kurs beim Klimaschutz

Foto: Peter Altmaier, über dts Berlin (dts) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) drängt die Union bei den laufenden Beratungen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen