Deutschland & die Welt Seehofer stellt am Dienstag seinen "Masterplan" vor

Seehofer stellt am Dienstag seinen “Masterplan” vor

-




Foto: Horst Seehofer, über dts

Berlin (dts) – Bundesinnenminister Horst Seehofer will am 10. Juli den sogenannten “Masterplan Migration” vorstellen. Eine entsprechende Einladung wurde am Freitagnachmittag an Journalisten versandt. Die Veranstaltung soll am Dienstag zwischen 10 und 12 Uhr im Bundesministerium stattfinden.

Wochenlang hatte das politische Berlin über diesen “Masterplan” diskutiert, ohne ihn zu kennen. In den letzten Tagen waren allerdings diverse Versionen im Internet aufgetaucht, bei denen es sich allerdings vermutlich um frühere Versionen handelt. Eine erste Einladung Mitte Juni für die Vorstellung war abgesagt worden, anschließend war der Streit zwischen CDU und CSU um die Migrationspolitik eskaliert.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Das Leben muss weitergehen – Ein Freitagmittag am Rosenplatz

Stillstand ist keine Option. Zumindest für den Rosenplatz, der neben Neumarkt und Rissmüllerplatz wohl zu den verkehrsreichsten Orten in...

Kulturverwaltung und WFO unterstützen Osnabrücker Kultur

Die Stadt Osnabrück unterstützt die Kulturszene in der Corona-Krise. Derzeit entwickelt die Kulturverwaltung einen Informationspool über finanzielle Hilfen und...

Kanzleramtschef: Alle Maßnahmen bleiben bis 20. April bestehen

Foto: Gesperrter Spielplatz, über dts Berlin (dts) - Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) hat Lockerungen der wegen der Corona-Pandemie bestehenden...

Immobilienwirtschaft kritisiert Einstellung von Mietzahlungen

Foto: Haus und Grund, über dts Berlin (dts) - Vertreter der Immobilienwirtschaft kritisieren die Ankündigung großer Handelsketten, wegen der...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code