Deutschland & die Welt Seehofer: "Enttäuscht von neuer EU-Kommission"

Seehofer: “Enttäuscht von neuer EU-Kommission”

-




Foto: EU-Kommission in Brüssel, über dts

Brüssel (dts) – Bundesinnenminister Horst Seehofer übt scharfe Kritik an der EU-Kommission unter Leitung von Präsidentin Ursula von der Leyen. “Ich hatte große Hoffnungen auf die neue EU-Kommission”, sagte Seehofer im “Spiegel”. “Heute bin ich, gelinde gesagt, enttäuscht.”

Vor allem in der Migrationspolitik fühlt der CSU-Politiker sich im Stich gelassen. “Ich darf mich um die Seenotrettung kümmern und um die Kinder in den Flüchtlingslagern in Griechenland. Ich darf mich um eine gemeinsame Asylpolitik bemühen”, sagte Seehofer. “Das sind aber alles Aufgaben der EU.” Auch beim jüngsten Vorstoß eines europäischen Investitionsprogramms sei nicht Brüssel der Motor gewesen, sondern Berlin und Paris.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Bestattung für Verstorbene ohne Angehörige am 3. Juni – Trauerfeier noch ausgesetzt

Am Mittwoch, den 3. Juni 2020, findet eine Bestattung für Verstorbene ohne Angehörige statt. Die Trauerfeier ist zwar bis...

Unbekannte schlagen Glasscheiben von Bushaltestellenhäuschen in Lüstringen ein

In der Nacht zu Samstag (30. Mai 2020) zerstörten Unbekannte Glasscheiben von Bushaltestellenhäuschen in Lüstringen und beschädigten ein Straßenschild,...

DGB-Chef will flächendeckende Corona-Tests für Schüler und Lehrer

Foto: Corona-Testzentrum, über dts Berlin (dts) - Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Reiner Hoffmann, hat die Politik aufgefordert, die...

Bericht: Aktionäre sollen am 25. Juni Lufthansa-Rettung zustimmen

Foto: Lufthansa-Maschine, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Lufthansa will offenbar noch in diesem Monat ihre Aktionäre über das...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code