Die Stadtwerke Osnabrück verändern an Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr die Öffnungszeiten im Schinkelbad, Moskaubad, Nettebad, Loma-Sauna und Nettedrom.

Moskaubad: Das Moskaubad ist an Heiligabend, beiden Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr geschlossen.

Schinkelbad: Das Cabriosol und der Sportbadbereich des Schinkelbades sind an Heiligabend und dem 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag ist das gesamte Schinkelbad von 8 bis 20 Uhr geöffnet. An Silvester sind das Cabriosol und der Sportbadbereich von 8 bis 14 Uhr und an Neujahr von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Nettebad: Das Sport- und das Freizeitbad öffnen an Heiligabend von 6:30 bis 14 Uhr. Am 1. Weihnachtstag ist das gesamte Nettebad geschlossen. Am 2. Weihnachtstag ist das Nettebad von 9 bis 22 Uhr geöffnet. An Silvester öffnet das Nettebad von 6:30 bis 14 Uhr und an Neujahr von 10 Uhr bis 22 Uhr.

Loma-Sauna: An Heiligabend, am 1. Weihnachtstag und an Silvester ist die Loma-Sauna geschlossen. Am 2. Weihnachtstag kann von 9 bis 23 Uhr geschwitzt werden. An Neujahr öffnet die Loma-Sauna von 10 bis 23 Uhr.

Nettedrom: Die E-Kartbahn am Nettebad ist an Heiligabend von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtstag sowie an Neujahr bleibt das Nettedrom geschlossen. Am 2. Weihnachtstag hat die E-Kartbahn von 11 bis 20 Uhr geöffnet. An Silvester kann von 10 bis 16 Uhr E-Kart gefahren werden.
Vom 27. bis 30. Dezember hat das Nettedrom täglich von 11 bis 22 Uhr und vom 2. bis 4. Januar jeweils von 14 bis 22 Uhr geöffnet.