Deutschland & die WeltSchwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit Linken regieren

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit Linken regieren

-


Foto: SPD-Plakat zur Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern 2021, über dts

Güstrow (dts) – Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) will in Koalitionsverhandlungen mit den Linken gehen. Das sagte die SPD-Politikerin am Mittwochabend in Güstrow nach Beratungen.

Die Sozialdemokraten waren als klarer Sieger aus der Wahl hervorgegangen, zusammen mit der Linkspartei hätten sie im Landtag eine deutliche Mehrheit von 43 Sitzen von 79 Sitzen. Bisher hatte Schwesig mit der CDU regiert, diese müsste demnach nun in die Opposition. Zuletzt hatte es von 1998 bis 2006 eine rot-rote Koalition in Schwerin gegeben.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Nach Tankstellenraub in Osnabrück – Polizei nimmt minderjährige Täter fest

Festnahme (Symbolbild) Zwei Minderjährige raubten eine Tankstelle in der Lengericher Landstraße aus. Inzwischen konnte die Polizei die Täter festnehmen.  Am Mittwochabend...

„Dear Osnabrück”: Was bedeutet es für verschiedene Menschen in Osnabrück zu leben?

Museumsquartier in Osnabrück Auf künstlerische Weise hat das Projekt „Dear Osnabrück“ des Wander Kammer Museums Geschichten um das Ankommen und...




Söder verlangt „Impfruck“

Foto: Impfspritze mit Moderna wird aufgezogen, über dts München (dts) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) mahnt angesichts steigender...

Deutsche Umwelthilfe dringt auf generelles Tempo 30 in Städten

Foto: Tempo-30-Zone, über dts Berlin (dts) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und die WHO fordern ein generelles Tempolimit von...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen