Aktuell Schwerer Verkehrsunfall am Eversburger Platz - Pkw-Fahrer übersieht Fußgänger

Schwerer Verkehrsunfall am Eversburger Platz – Pkw-Fahrer übersieht Fußgänger

-

Am Eversburger Platz kam es heute (17. Juni 2020) zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw-Fahrer und einem Fußgänger. Aktuell bildet sich im Rahmen der Unfallaufnahme ein Rückstau bis auf die Pagenstecherstraße.

Gegen 10:16 wurden Polizei und Rettungsdienst zu einem Unfall im Kreuzungsbereich des Eversburger Platzes gerufen. Ein kleiner Lieferwagen bog links von der Natruper Straße in die Wersener Straße ein und übersah dabei einen 28-jährigen Fußgänger, der mehrere Meter hinter dem eigentlichen Fußgängerüberweg die Straße überquerte. Der Fußgänger wurde nach Angaben der Polizei vermutlich schwer verletzt und wird aktuell in einem Krankenhaus behandelt. Im Rahmen der Unfallaufnahme kommt es momentan zu einem Rückstau bis zur Pagenstecherstraße.

Unfallaufnahme am Eversburger Platz. / Foto: Heiko Pohlmann.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Statistik der Polizei – deutlicher Rückgang der Verkehrsunfälle in Osnabrück

Fahrrad-Unfall an der Ecke Narupstraße/Gesmolder Straße. / Foto: Pohlmann. Die jüngste Verkehrsunfallstatistik der Polizei zeichnet ein erfreuliches Bild: 2020...

Jugendlicher schlägt älterem Mann am Osnabrücker Neumarkt ins Gesicht

Ein älterer Herr wurde am Neumarkt Opfer eines brutalen Angriffs. Da die Polizei weder Täter noch Opfer kennt, bittet...




Ethikratsvorsitzende offen für Ende der Impfpriorisierung

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Ethikratsvorsitzende Alena Buyx hat in der Debatte um ein mögliches Ende...

Verfassungsrechtlerin hält Ausgangssperre für grundgesetzwidrig

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Flensburg (dts) - Die renommierte Verfassungsrechtlerin Anna Katharina Mangold von der Uni Flensburg...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen