Landkreis Osnabrück 🎧Schwerer Unfall auf der B51: 18-Jähriger verletzt sich schwer

Schwerer Unfall auf der B51: 18-Jähriger verletzt sich schwer

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Rettungswagen (Symbolbild)

Am Dienstagmittag (11. Januar) ereignete sich auf der B51 bei Georgsmarienhütte ein schwerer Unfall. Ein 18-Jähriger wurde schwer verletzt.

Gegen 12.25 Uhr befuhr der junge Erwachsene mit seinem Ford Transit den Hauptfahrstreifen der B51 in Fahrtrichtung Osnabrück. Kurz vor der Anschlussstelle Harderberg geriet der junge Mann aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Transporter nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf die dortige Seitenschutzplanke. Das Fahrzeug kippte fortan auf die rechte Seite und kam schließlich auf einem Grünstreifen zum Liegen. Der Fahranfänger aus Nordrhein-Westfalen wurde mit einem Rettungswagen in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen wurde er schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Bundesstraße wurde für die Bergung des schwer beschädigten Transporters zeitweise voll gesperrt. Die Ermittlungen zu dem Unfallhergang dauern an. An der Seitenschutzplanke ist ein erheblicher Sachschaden entstanden.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Großer Andrang: Bereits 1.800 Neun-Euro-Tickets in Osnabrück verkauft

(Symbolbild) Bus / Foto: VOS / Tobias Schwertmann Seit Montagmorgen (23. Mai) ist das Neun-Euro-Ticket in den Mobilitätszentren am Neumarkt und...

Gute Nachricht des Tages: Sommerhymne für Osnabrück zum Mitmachen

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen