Aktuell Schwerer Unfall auf der A1 Anschlussstelle Osnabrück Nord (Update9

Schwerer Unfall auf der A1 Anschlussstelle Osnabrück Nord (Update9

-




Am Montag, gegen 17.04 Uhr ereignete sich auf der A1, Richtung Münster, zwischen der Anschlussstelle Osnabrück-Nord und dem Parkplatz Hasetal ein Unfall, bei dem ein Sprinter auf einen LKW auffuhr.

Der Fahrer des Sprinters wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Da der Rettungshubschrauber eingesetzt wurde, musste die A1 in Richtung Münster voll gesperrt werden. Über die Schwere der Verletzungen des Fahrers ist noch nichts bekannt.

Update

Nach Angaben des Klinikums Osnabrück – heute morgen (16.07.19) – seien die Verletzungen nicht so schwer, wie anfangs vermutet – eine Lebensgefahr bestehe nicht. Bedenklich: Auf der Anfahrt zum Einsatzort wurden Rettungskräfte durch eine fehlende Rettungsgasse massiv behindert. In einem Fall fertigte die Polizei eine Anzeige. Auf den Fahrer kommen ein Bußgeld in Höhe von 240 Euro und zwei Punkte zu.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Gestern das OK vom Stadtrat, heute gegründet: Osnabrücker Wohnungsgesellschaft “WiO” nimmt Fahrt auf

Es kam wie von unserer Redaktion bereits am Morgen vor der am Abend im Rat getroffenen Entscheidung vorausgesagt: Nur...

375 Jahre Westfälischer Frieden – Stadtrat einstimmig für großes Jubiläumsprogramm 2023

Im Jahr 2023 wird das 375-jährige Bestehen des Westfälischen Friedensvertrags gefeiert. Um dieses besondere Jubiläum angemessen zu entwickeln, stimmten...

SPD-Chefin skeptisch bei Beschluss der CDU-Frauenquote

Foto: Wahlurne auf CDU-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken ist skeptisch, dass die von der...

Bundesrechnungshof kritisiert Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele

Foto: Bundesrechnungshof, über dts Bonn (dts) - Der Bundesrechnungshof übt harte Kritik an der seit drei Jahren bestehenden Nachhaltigkeitsstrategie...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code