Deutschland & die WeltSchweizer stimmen für Ehe für alle

Schweizer stimmen für Ehe für alle

-


Foto: Ein schwules Pärchen, über dts

Bern (dts) – Die Schweizer haben sich in einer Volksabstimmung für die Einführung gleichgeschlechtlicher Ehen ausgesprochen. Laut Hochrechnungen des Instituts GfS Bern votierten am Sonntag 64 Prozent der Teilnehmer für eine entsprechende Gesetzesänderung.

Demnach soll allen Paaren unabhängig vom Geschlecht oder der sexuellen Orientierung die Ehe möglich gemacht werden. Auch die gemeinsame Adoption von Kindern soll für homosexuelle Paare möglich sein. Lesbische Paare sollen Zugang zu Samenspenden erhalten. Bereits eingetragenen Partnerschaften können in eine Ehe umgewandelt werden.

Die Schweizer Regierung hatte eine Annahme der Gesetzesänderung empfohlen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Die nächsten Impfaktionen des mobilen Impfteams in Osnabrück

Corona-Impfung (Symbolbild) Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch: Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum...

AfD erstmals im Stadtrat vertreten – Was erwartet Osnabrück?

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Osnabrück schwach wie kaum woanders in ganz Deutschland – und wird dennoch...




Hospitalisierungs-Inzidenz sinkt leicht auf 2,00

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Die bundesweite Hospitalisierungsinzidenz für Corona-Infizierte ist gesunken. Das RKI meldete am Samstagmorgen...

Umfrage: Junge Erwerbstätige wollen Berufsaufstieg und Freizeit

Foto: Vier junge Leute auf einer Treppe, über dts Berlin (dts) - Die junge Generation legt trotz beruflicher Ambitionen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen