Deutschland & die WeltScholz und Nahles bestätigen SPD-Ministerliste

Scholz und Nahles bestätigen SPD-Ministerliste

-


Foto: SPD-Parkschild, über dts

Berlin (dts) – Der kommissarische SPD-Chef Olaf Scholz und die Bundestagsfraktionsvorsitzende Andrea Nahles haben die bereits zuvor bekannt gewordene Ministerliste ihrer Partei am Freitag bestätigt. Scholz selbst wird erwartungsgemäß Finanzminister und Vize-Kanzler. Er solle in dieser Funktion auch die anderen SPD-Minister koordinieren.

„Er ist ein Gewinn für die Bundespolitik“, sagte Nahles. Die bisherige Familienministerin Katarina Barley wird Bundesjustizministerin. Hubertus Heil soll Arbeits- und Sozialminister in der neuen großen Koalition werden, Heiko Maas wird Außenminister. Die nordrhein-westfälische SPD-Generalsekretärin Svenja Schulze wird Umweltministerin, die Berliner Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey wird Familienministerin.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

Der oder die Täter, die so taten, als ob sie einer gestürzten Fahrradfahrerin helfen wollten, waren miese Schufte. Die...

Auto bei Auffahrunfall auf Autobahn A33 überschlagen

Am Abend des Samstag, den 27.11.2021, kam es auf der A33 am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Mit...




Bericht: Bundeswehr-General soll Coronakrisenstab leiten

Foto: Bundeskanzleramt, über dts Berlin (dts) - Angesichts einer sich zuspitzenden Situation will die Ampel-Koalition im Kampf gegen die...

Virologe Fickenscher warnt vor überzogenen Maßnahmen wegen Omikron

Foto: Corona-Lockdown, über dts Kiel (dts) - Die Omikron-Variante des Coronavirus ist nach Ansicht des Präsidenten der Deutschen Vereinigung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen