Start Nachrichten Scholz: "Ich vermisse Nahles"

Scholz: „Ich vermisse Nahles“

-




Foto: Andrea Nahles, über dts

Berlin (dts) – Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz, der zusammen mit Klara Geywitz für den SPD-Vorsitz kandidiert, bedauert, dass sich die frühere SPD-Chefin Andrea Nahles vollständig aus der Politik zurückgezogen hat. „Ich vermisse Andrea Nahles und sie fehlt in Berlin, finde ich. Sie hat aber eine klare Entscheidung getroffen, die wir alle akzeptieren müssen“, sagte Scholz den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstagsausgaben).


Nahles und er seien „1998 gemeinsam in den Bundestag gekommen und uns verbindet seit vielen Jahren ein enges freundschaftliches Verhältnis, das über die politische Arbeit weit hinausgeht – auch wenn wir natürlich nicht immer einer Meinung waren“, so der Vizekanzler weiter. Die gemeinsame politische Arbeit sei jetzt weggefallen, „unsere Freundschaft aber ist geblieben“, sagte Scholz.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



Lesenswert

Raserunfall in München: Herrmann nennt Mordvorwurf „gerechtfertigt“

Foto: Joachim Herrmann, über dts München (dts) - Nach dem Raserunfall in München, bei dem am Freitagabend ein 14-Jähriger starb, hat Bayerns Innenminister Joachim...

Countdown zur zweiten Children‘s Charity Gala „Flügel für die Zukunft“ startet

Der Countdown läuft: Am 23. November 2019 um 18 Uhr beginnt die 2. Children’s Charity Gala „Flügel für die Zukunft“ zugunsten von Kinderhilfsprojekten und...

VfL Osnabrück verkündet positives Ergebnis auf der Jahreshauptversammlung

Der VfL Osnabrück präsentiert auf der Jahreshauptversammlung ein positives Ergebnis und Eigenkapital von 489.000 Euro. Im Rahmen einer vorgeschalteten Infoveranstaltung informierten VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend...

Contact to Listing Owner

Captcha Code