Aktuell Schilder von "Ghostbikes" gestohlen

Schilder von “Ghostbikes” gestohlen

-




Sie sollten an die Toten erinnern, die an der Kreuzung Johannistorwall / Kommenderiestraße im März und im Oktober buchstäblich “unter die Räder” eines abbiegenden LKW kamen.

Seit heute Morgen sind die Schilder an den weisslackierten Geisterrädern verschwunden – offensichtlich gestohlen.

Die Polizei ermittelt und der ADFC hat Strafanzeige gestellt. Als Osnabrücker kann man nur verzweifeln über eine solch dumme und respektlose Tat.

An dem erst vergangenen Freitag aufgestellten zweiten Ghostbike wurde auf dem Schild der Name des Opfers angebracht – auf ausdrücklichen Wunsch der Angehörigen.

Was geht in jemandem vor, der so ein persönliches Element der Totentrauer einfach so abmontiert und klaut?

Mehr über Fahrradfahren in Osnabrück, die Gefahren und die Ghostbikes in dem lesenswerten Blog http://itstartedwithafight.de/

Foto: (c) itstartedwithafight.de


Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

aktuell in Osnabrück

Passend zum Ferienbeginn: Nettebad nimmt am Samstag wieder Regelbetrieb auf

Ab Samstag (18. Juli 2020) kehren das Nette- und das Schinkelbad weitgehend in den Normalbetrieb zurück. Auch der Freizeitbereich...

Todeskreuzung am Johannistorwall wird weiter entschärft – Bauarbeiten beginnen

Diese Kreuzung ist bei vielen Osnabrückern und Osnabrückerinnen als "Todeskreuzung" berüchtigt. Mit erneuten Umbauten soll sie während der Sommerferien...

GKV-Spitzenverband: Vier Fünftel der Altenpflege-Stellen unbesetzt

Foto: Mann im Rollstuhl, über dts Berlin (dts) - Der Mangel an Pflegepersonal bleibt trotz gesetzlicher Anstrengungen gravierend: Von...

Ramsauer: Söder als Kanzlerkandidat gestärkt

Foto: Markus Söder, über dts Berlin (dts) - Der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Ramsauer sieht den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU)...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code