Deutschland & die Welt Saltatio Mortis erobern neu die Spitze der Album-Charts

Saltatio Mortis erobern neu die Spitze der Album-Charts

-


Foto: Frau mit Kopfhörern, über dts

Baden-Baden (dts) – Die Mittelalter-Rockband Saltatio Mortis steht mit ihrem Album “Für immer frei” neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf dem zweiten Platz steigt das Album “Liebe für die Ewigkeit” der Kastelruther Spatzen neu ein.

Den dritten Platz belegt die US-Band Linkin Park mit der Neuauflage ihres Albums “Hybrid Theory” aus dem Jahr 2000. Die deutschen Single-Charts werden diese Woche neu von den Ärzten und ihrem neuen Song “True Romance” angeführt. Der Song “Mood” von 24kGoldn und Iann Dior verweilt auf dem zweiten Platz. Den dritten Rang belegt unverändert der Song “Lemonade” von Internet Money, Gunna, Don Toliver und NAV. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vollversammlung der Handwerkskammer: Viele Osnabrücker Gewerke brauchen Hilfe

„Die Handwerkskammer wird gerade in solch schwierigen Zeiten als Dienstleister für unsere rund 11.00 Betriebe mit ihren fast 100.000...

Bürgerstiftung startet Kunstaktion um Osnabrücker Corona-Alltagshelden zu danken

Viele Menschen leisten außergewöhnliches in der Corona-Krise. Die Osnabrücker Bürgerstiftung will sich mit einer besonderen Kunstaktion bedanken. Für die Bürgerstiftung...

2. Bundesliga: Darmstadt überrollt Braunschweig

Foto: Schiedsrichter, über dts Darmstadt (dts) - Am neunten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der SV Darmstadt 98 zuhause...

Österreich fordert Kompensation bei EU-Empfehlung gegen Skiurlaub

Foto: Fahne von Österreich, über dts Wien (dts) - Die österreichische Regierung kündigte an, auf europäische Kompensationen zu bestehen,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion