Deutschland & die Welt RKI: "Wir sehen einen klar leicht positiven Trend"

RKI: „Wir sehen einen klar leicht positiven Trend“

-


Foto: Mann mit Wasserflaschen und Mundschutz, über dts

Berlin (dts) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) bewertet die Corona-Lage in Deutschland vorsichtig besser als noch eine Woche zuvor. „Wir sehen einen klar leicht positiven Trend“, sagte RKI-Chef Lothar Wieler am Freitag im Beisein von Gesundheitsminister Jens Spahn und dem Virologen Christian Drosten.

Die Zahlen sinken in den meisten Bundesländern und das seien die Erfolge der Maßnahmen, so Wieler. Gesundheitsminister Spahn sagte, es sei schwierig zu erklären, dass trotz des positiven Trends die Maßnahmen nun noch einmal verschärft worden wären, dies sei aber notwendig. Weiterhin geht Spahn davon aus, im Sommer allen Menschen in Deutschland „ein Impfangebot“ machen zu können. Drosten verteidigte den Umstand, dass in Deutschland relativ wenig Informationen über die Virus-Mutationen vorlägen.

Dass in England so viel sequenziert werde, sei eher die Ausnahme und eigentlich auch nicht notwendig. Es sei aber wahrscheinlich, dass die Verbreitung der Mutationen bis Weihnachten keine große Rolle gespielt hätte. Jetzt sei die Zeit, eine weitere Ausbreitung zu verhindern.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Ein Jahr Corona in Osnabrück Teil 2: „Es wird keinen zweiten Lockdown geben“, so das Versprechen

Seit mehr als einem Jahr begleitet uns das Coronavirus. Erst nur als abstrakte Gefahr, irgendwo in einer der zahlreichen...

Greensill-Bank: Oberbürgermeister Griesert soll öffentliche Sondersitzung einberufen

Nachdem Freitag bekannt wurde, dass 14 Millionen Euro aus der klammen Stadtkasse bei der bremisch-australischen Greensill-Bank womöglich dauerhaft verloren...

Weber verteidigt Exportstopp für Astrazeneca-Impfstoff

Foto: Manfred Weber, über dts Berlin (dts) - Der Vorsitzende der Christdemokraten im Europaparlament, Manfred Weber, hat die Europäische...

Intensivmediziner: Pandemie kann schon im Hochsommer besiegt sein

Foto: Menschen mit und ohne Mundschutz, über dts Berlin (dts) - Führende Intensivmediziner halten ein baldiges Ende der Pandemie...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen