Deutschland & die Welt RKI meldet 21.506 Corona-Neuinfektionen

RKI meldet 21.506 Corona-Neuinfektionen

-

Foto: Mann mit Schal, über dts

Berlin (dts) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Freitagmorgen 21.506 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Das ist erneut ein Höchstwert seit Beginn der Pandemie. Gleichzeitig liegt die Zahl rund 15 Prozent höher als letzten Freitag.

Innerhalb von 24 Stunden wurden außerdem in Deutschland 166 Todesfälle bekannt, bei denen die Verstorbenen nachweislich das Coronavirus in sich trugen, das ist in der RKI-Statistik der höchste Wert seit dem 30. April.

Rund 205.500 Personen sind laut RKI-Schätzung derzeit in Deutschland nachweislich aktiv an Covid-19 erkrankt, 1,3 Prozent davon, konkret 2.675 Personen wurden am Freitagmorgen auf einer Intensivstation behandelt. Mit einem Plus von rund vier Prozent innerhalb eines Tages stieg die Zahl der Intensivpatienten damit schwächer als in den letzten Tagen, als die Zahl jeden Tag um etwa sieben Prozent wuchs.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Internationale Wochen gegen Rassismus in Osnabrück

Unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“ finden auch in Osnabrück die bundesweiten Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Die Friedensstadt beteiligt...

Bebauung der Windthorststraße nur mit Kleingartenerweiterungflächen: SPD Ratsfraktion will Beschlussvorlage ändern

Die Grünflächen an der Windthorststraße im Stadtteil Schinkel-Ost sind weiterhin Debatte in der lokalen Politik. Am 4. März 2021...

EU-Beamte wollten schnellere Zulassung für Biontech

Foto: Biontech, über dts Brüssel (dts) - Aus vertraulichen E-Mails der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) geht hervor, dass hochrangige Mitarbeiter...

WG-Mieten steigen zum Sommersemester nur langsam

Foto: Wohnungsanzeigen, über dts Berlin (dts) - Die WG-Mieten in Deutschland steigen zum Sommersemester nur noch langsam. An den...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen