Deutschland & die Welt RKI meldet 11.369 Neuinfektionen - Fast 1.000 Tote

RKI meldet 11.369 Neuinfektionen – Fast 1.000 Tote

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Foto: Sitzbänke mit Corona-Abstandshinweis im Krankenhaus, über dts

Berlin (dts) – Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen 11.369 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 11,2 Prozent oder 1.433 Fälle weniger als am Dienstagmorgen vor einer Woche, als 12.802 Neuinfektionen binnen eines Tages offiziell veröffentlicht worden waren.

Dem Vernehmen nach sind in den Daten auch Nachmeldungen aus Rheinland-Pfalz sowie Bayern enthalten – von dort waren am Vortag unvollständige Zahlen gemeldet worden. Insgesamt geht das Institut derzeit von rund 288.400 aktiven Corona-Fällen mit Nachweis aus, das sind etwa 33.800 weniger als vor einer Woche. Wie hoch die Dunkelziffer ist, weiß niemand. Außerdem meldete das RKI nun 989 Tote binnen 24 Stunden in Zusammenhang mit dem Virus.

Innerhalb der letzten sieben Tage waren es 6.045 Todesfälle, entsprechend durchschnittlich 864 Todesfällen pro Tag. Am Vortag lag dieser Wert bei durchschnittlich 850 Corona-Toten innerhalb der letzten sieben Tage.

Auf den Intensivstationen wurden unterdessen am frühen Dienstagmorgen 4.985 Covid-19-Patienten intensiv behandelt. Am Montagmittag waren es 5.003.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Comiczeichnen leichtgemacht: Stadtbibliothek Osnabrück bietet Comicworkshop für Teenager ab zwölf Jahren an

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen...

Osnabrücker Kinos leuchten am Sonntag: „Startklar, Besuchern sehr sichere Kinobesuche zu ermöglichen”

Deutschland ist im Lockdown und die Kinos im ganzen Land sind noch geschlossen. Am kommenden Sonntag, 28. Februar, ab...

Innenminister beklagen Blockade bei Gesetz gegen Hasskriminalität

Foto: Boris Pistorius, über dts Berlin (dts) - Die Innenminister der Länder machen Druck beim Gesetz gegen Hasskriminalität und...

DAX lässt nach – Inflationssorgen belasten

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenausklang hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen