Aktuell 🎧Riskante Trunkenheitsfahrt: Belmerin mit 2,4 Promille auf der A30...

Riskante Trunkenheitsfahrt: Belmerin mit 2,4 Promille auf der A30 und A33 unterwegs

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

(Symbolbild) Polizei

Am Mittwochnachmittag (27. Juli) meldeten aufmerksame Autofahrer der Polizei einen vorausfahrenden Pkw, der in Schlangenlinien zunächst auf der A33 und dann auf der A30 in Richtung Rheine unterwegs war. Die Beamten konnten den Wagen in Hellern anhalten.

In der Abfahrt zur A30 touchierte der Nissan Pixo mit dem Außenspiegel die rechte Außenschutzplanke. An der Anschlussstelle Nahne verließ der Wagen die Autobahn, eine Zeugin folgte dem Pkw und informierte parallel die Polizei über die riskante Fahrweise. Anschließend fuhr der Kleinwagen noch gegen einen Bordstein und schrammte einige Büsche. Die 33-jährige Fahrerin lenkte den Wagen auf einen Supermarktparkplatz.

Falsch abgebogen?

Hier endete die riskante Fahrt jedoch nicht: Auf dem Parkplatz drehte sie und fuhr wieder auf die A30 in Richtung Rheine. Kurz vor der Ausfahrt Hellern konnten die alarmierten Polizisten den Kleinwagen ausfindig machen, von der Autobahn lotsen und anschließend auf einem Parkplatz kontrollieren. Schnell war der Grund für ihre Fahrweise bekannt, denn die 33-Jährige machte einen deutlich alkoholisierten Eindruck.

Ein Test ergab einen Wert von über 2,4 Promille. Glücklicherweise wurden weder die Fahrerin noch unbeteiligte Personen verletzt. Im Nachgang wurde der Belmerin im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein beschlagnahmt. Auch ihren Fahrzeugschlüssel blieb vorerst bei der Polizei. Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet.



Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Zurück aus Florida: Frieda Bühner spielt wieder für die GiroLive-Panthers Osnabrück

Bis zum Ende der Saison 21/22 war die damals 17 jährige Basketballerin eine der Hoffnungsträgerinnen bei den Basketball-Erstligisten aus...

Böses Erwachen im Schinkel: Schon wieder Rohrbruch in der Schützenstraße

Alle paar Jahre wieder bersten es im Osnabrücker Schinkel die Wasserrohre: Nach einem Wasserrohrbruch am frühen Sonntagmorgen (27.11.2022)  ist...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen