Aktuell Riesenrad vor dem Dom bleibt bis Sonntag – Verlängerung...

Riesenrad vor dem Dom bleibt bis Sonntag – Verlängerung bis Ende des Monats wird geprüft [Update]

-

Noch ist nichts in trockenen Tüchern, „die Entscheidung fällt erst in der kommenden Woche“, erklärte Franziska Gähr, Pressesprecherin der Osnabrück Marketing GmbH (OM) auf Nachfrage unserer Redaktion.

Ursprünglich, so die Planung, sollte sich das Riesenrad vor dem Dom zum letzten Mal am Samstag drehen, dann wäre die Zeit der Schausteller in der Innenstadt abgelaufen.

[Update 24.10.2020] Auf ihrer Homepage macht es die Stadt heute offiziell: Der „Spezial-Markt“ geht in die Verlängerung bis zum 31. Oktober!

Entscheidung über Verlängerung noch offen

Ganz offensichtlich erfreut sich aber vor allem das Riesenrad, zusammen mit den „mit Abstand“ darum herum aufgestellten Kirmesbuden und dem Kinderkarussell besonderer Beliebtheit bei den Osnabrückern und den Besuchern der Stadt, weshalb Marketing und Osnabrück nun über eine Verlängerung nachdenken, dem Vernehmen nach bis Ende Oktober.

Riesenrad vor dem Osnabrücker Dom
Riesenrad vor dem Osnabrücker Dom

Wann genau in der kommenden Woche die Entscheidung für eine Verlängerung des auch „Spezial-Markt“ genannten Kirmesvergnügens fallen wird, und ob die Verlängerung nur für das Riesenrad oder auch weitere Attraktionen gelten soll, wusste die OM-Sprecherin noch nicht zu sagen.

Da der Domvorplatz zur Domgemeinde gehört, muss auch der katholische Bischof einer Verlängerung zustimmen.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Landtagsabgeordneter Volker Bajus: „Plötzliche Ansage des Landes bremst Impfkampagne in der Region aus“

Das niedersächsische Sozialministerium hat die Impfzentren angewiesen, die Erstimpfungen mit Biontech/Pfizer und Moderna Vakzimen die nächsten Wochen auszusetzen. Dazu...

Nadel & Faden 2021 im September abgesagt — Termin für 2022 steht bereits fest

Die Messe Nadel & Faden, die vom 10. bis 12. September 2021 stattfinden sollte, wird aufgrund der zu erwartenden...




Antisemitismusbeauftragter erwartet mehr antisemitische Straftaten

Foto: Demonstrantin mit "Isreal Terrorist"-Plakat, über dts Berlin (dts) - Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, erwartet eine Zunahme...

Bundesregierung verurteilt Raketenangriffe auf Israel

Foto: Grenze zum Gazastreifen, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung hat die anhaltenden Raketenangriffe der radikalislamischen Hamas auf...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen