Deutschland & die Welt Richterbund: Google kooperiert - Facebook und Twitter nicht

Richterbund: Google kooperiert – Facebook und Twitter nicht

-





Foto: Google-Nutzer am Computer, über dts

Berlin (dts) – Der Deutsche Richterbund attackiert Facebook und Twitter. „Eine aktuelle Auswertung der Zentralstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen zeigt, dass schärfere gesetzliche Pflichten für Facebook und Co. dringend geboten sind“, sagte Bundesgeschäftsführer Sven Rebehn der „Bild am Sonntag“. Während Google alle Anfragen beantwortet habe, hätten Facebook und Twitter nur in fünf Prozent aller Ermittlungsverfahren Auskunft zu Nutzerdaten gegeben, überwiegend aber auf den formellen Rechtsweg in die USA verwiesen.

Der ist in der Regel erfolglos.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach Informationen...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrern bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

EU kürzt Türkei-Hilfsgelder um 75 Prozent

Foto: Istanbul, über dts Berlin (dts) - Die EU hat der Türkei für dieses Jahr zugesagte Hilfsgelder drastisch zusammengestrichen....

Wirtschaftsministerium weitet Förderung des Mittelstands aus

Foto: Bundeswirtschaftsministerium, über dts Berlin (dts) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will kleine und mittelständische Unternehmen stärker fördern. Das...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code