Osnabrück 🎧„Repair-Café“ im Jugendzentrum Westwerk öffnet wieder

„Repair-Café“ im Jugendzentrum Westwerk öffnet wieder

-

Tüftler aufgepasst: Das „Repair-Café“ im Jugendzentrum Westwerk ist am kommenden Samstag wieder geöffnet. Defekte Gegenstände können hier gemeinsam oder alleine repariert werden.

Das Repair-Café im Jugendzentrum Westwerk ist am Samstag, 2. Oktober, von 11 bis 14 Uhr wieder geöffnet. Es findet jeden ersten Samstag im laufenden Monat statt und ist ein Treffpunkt alle, die alleine oder gemeinsam mit anderen ihre defekten Gegenstände reparieren möchten.

Hygieneregelungen und Angebot

Alle können ihre Gegenstände mitbringen und sich mit Unterstützung einer Fachfrau oder eines Fachmanns aus den Bereichen Elektro, Holz und Zweiradmechanik an die Arbeit machen. Wegen der aktuellen Hygiene Regeln wird auf das übliche Angebot an Speisen und Getränken verzichtet. Es gilt die 3G-Regelung.

Weitere Informationen

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die das Team unterstützen, sind willkommen. Werkzeuge und Werkräume sind vorhanden. Weitere Informationen zum Repair-Café gibt es bei Uwe Schlosser und Sven Walter unter der Telefonnummer 0541 /3237575.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...

Ab dem 1. Dezember wird in Osnabrück wieder in Impfzentren geimpft

Impfzentrum (Symbild, dts) Wie die HASEPOST gestern bereits exklusiv berichtete, gehen in der Stadt Osnabrück zwei Impfzentren an den Start,...




Ukraine warnt Russland vor Militäraktionen

Foto: Flagge der Ukraine, über dts Kiew (dts) - Der Außenminister der Ukraine, Dmytro Kuleba, warnt vor der Bedrohung...

Zwei „Omikron“-Verdachtsfälle in Bayern bestätigt

Foto: Frauenkirche in München, über dts München (dts) - In Bayern sind nach Angaben des dortigen Gesundheitsministeriums zwei Verdachtsfälle...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen