Deutschland & die Welt RB Leipzig bestätigt Trennung von Hasenhüttl

RB Leipzig bestätigt Trennung von Hasenhüttl

-


Foto: Ralph Hasenhüttl, über dts

Leipzig (dts) – Der Fußball-Bundesligist RB Leipzig und Cheftrainer Ralph Hasenhüttl gehen getrennte Wege. Beide Parteien hätten sich einvernehmlich darauf verständigt, die Zusammenarbeit zu beenden, teilte der Verein am Mittwochnachmittag mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Demnach wollte man mit dem Trainer bis zum Ende seiner aktuellen Vertragslaufzeit im Sommer 2019 weiterarbeiten.

Dies habe jedoch nicht dem Wunsch des Österreichers entsprochen, so der Bundesligist. Hasenhüttl wollte laut RB ohne eine vorzeitige Verlängerung seines laufenden Vertrages nicht in die kommende Spielzeit gehen. „Ich wäre sehr gerne gemeinsam mit Ralph Hasenhüttl als Cheftrainer in die nächste Saison gegangen“, sagte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick. „Im Gegensatz zum Winter bin ich allerdings mittlerweile zu der Erkenntnis gekommen, dass ein weiteres gemeinsames Jahr zunächst einmal ausgereicht hätte.“ Hasenhüttl hatte den Verein zur Saison 2016/17 übernommen. In seinem ersten Jahr als Cheftrainer wurde der Verein Vizemeister, die abgelaufene Saison beendete Leipzig auf Rang sechs.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kettenkarussell wieder abgebaut: Kein Kinderlachen mehr vor dem Rathaus

Vor dem Osnabrücker Rathaus sieht es wieder aus wie in der Niedersachsen-Sibirien: Nackte Pflastersteine vor einer (zugegeben) schönen Kulisse. Eine...

Osnabrücker Ferienpass-Start in luftiger Höhe

Hoch hinaus ging es zum Auftakt des Ferienpasses: 32 Mädchen und Jungen erkundeten die Baumwipfel im Kletterwald im Nettetal....




Schwesig: Reiserückkehrer aus Risikogebieten doppelt testen

Foto: Corona-Teststation, über dts Berlin (dts) - Angesichts rasant steigender Corona-Zahlen dringt Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) auf eine...

IW-Studie: Grüne Ausbildungsberufe trotz Corona stärker gefragt

Foto: Weinberg, über dts Berlin (dts) - Lehrstellen in grünen Berufen, die mit Umwelt, Natur und Klimaschutz in Verbindung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen