Aktuell 🎧Radler mit gelbem Helm gesucht: Bus bei Zusammenstoß in...

Radler mit gelbem Helm gesucht: Bus bei Zusammenstoß in der Hasestraße beschädigt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

(Symbolbild) Polizeiwagen

Auf der Hasestraße kam es am Samstagmittag (2. Juli, 12:20 Uhr) zu einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem Radfahrer. Die Polizei sucht nun den Radfahrer, da der Bus beschädigt wurde.

Ein Bus war am Samstagmittag auf der Hasestraße in stadtauswärtige Richtung unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur Turmstraße musste die Busfahrerin einen haltenden Pkw passieren und scherte dazu mittig auf die Fahrbahn aus. An einer Engstelle wartete sie mit ihrem Bus, um den Gegenverkehr vorbeifahren zu lassen. Auch ein Radfahrer kam ihr entgegen und schlängelte sich durch den Verkehr. Kurz vor dem Bus blieb der Radler jedoch an einem Gullideckel hängen, kam ins Straucheln und daraufhin zu Fall. Dabei stieß er mit dem stehenden Bus zusammen.

Radfahrer mit gelbem Helm gesucht

Die Busfahrerin erkundigte sich nach eventuellen Verletzungen des Mannes und ob sie einen Rettungswagen rufen solle. Der Unbekannte verneinte und fuhr weiter in Richtung Innenstadt. Durch den Zusammenstoß kam es jedoch zu Beschädigungen am Bus, sodass die Polizei nun den gestürzten Fahrradfahrer sucht.

Der Mann war etwa 1,90 m bis 2 m groß, hatte ein gepflegtes Äußeres, trug eine Brille sowie einen Drei-Tage-Bart. Er war mit einem gelben Helm und einer braunen kurzen Hose bekleidet. Das Herrenrad war dunkelblau/grün und mit einer Gepäcktasche versehen. Die Polizei bittet den Radfahrer oder Zeugen, die Hinweise auf ihn geben können, sich unter 0541/327-2515 beim Zentralen Verkehrsdienst meldet, sodass die Angelegenheiten geklärt werden können.


Automatisch gespeicherter Entwurf

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Orientalisches Restaurant „Mosaik“ eröffnet am Freitag in der Georgstraße

Das orientalische Restaurant "Mosaik" eröffnet am Freitag (2. Dezember) um 17 Uhr in der Georgstraße 10. Der Mitgründer und...

Geburtstermin im Frühjahr: Osnabrücker Zoo erwartet Nashorn-Nachwuchs

Im Zoo Osnabrück erwartet Nashornkuh Amalie Nachwuchs im Frühjahr 2023. / Foto: Zoo Osnabrück (Lara Holzkamp) Nashornkuh Amalie im Zoo...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen