Deutschland & die WeltRadfahrerin stirbt nach Kollision mit Düsseldorfer Straßenbahn

Radfahrerin stirbt nach Kollision mit Düsseldorfer Straßenbahn

-


Foto: Rheinkniebrücke am Rhein bei Düsseldorf, über dts

Düsseldorf (dts) – In Düsseldorf ist am Montagmorgen eine 35-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei in Düsseldorf mit. Trotz eingeleiteter Notbremsung erfasste die Bahn die Radfahrerin an einer Kreuzung und schleifte sie mehrere Meter mit.

Gemäß ersten Ermittlungsergebnissen hatte die Frau zuvor das Rotlicht der Fußgängerampel missachtet. Die 35-Jährige erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Durch den Unfall war der örtliche Verkehr über Stunde beeinträchtigt worden.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Auch der Osnabrücker Bücherbus hat Sommerferien

(Symbolbild) Bücher Von Montag (18. Juli) bis Freitag (12. August) macht der Bücherbus der Stadtbibliothek Osnabrück Sommerferien. In der Zeit...

Sonderregelungen zum Kurzarbeitergeld teilweise bis Ende September verlängert

(Symbolbild) Bundesagentur für Arbeit Osnabrück Bis Ende Juni galten aufgrund der Corona-Pandemie Sonderregelungen hinsichtlich des Zugangs zum Kurzarbeitergeld. Jetzt hat...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen