Deutschland & die WeltPoroschenko kritisiert Bayern-Präsident Hoeneß

Poroschenko kritisiert Bayern-Präsident Hoeneß

-


Foto: Logo des FC Bayern München in einem Fanshop, über dts

Kiew (dts) – Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat mit scharfen Worten auf Äußerungen von Bayern-Präsident Uli Hoeneß reagiert, wonach Deutschland mehr Verständnis für Putin aufbringen müsse. „Solche Menschen sind einfach uninformiert oder wahnsinnig naiv“, sagte Poroschenko der „Bild“ (Montag). „Es ist doch ganz einfach zu verstehen: Wir sind nicht Teil des russischen Reichs, sondern ein souveränes Land.“

Jemand wie Hoeneß solle die Ukraine besuchen, und zwar nicht nur Kiew, sondern auch die Ostukraine. „Dann wird er verstehen, dass es in Wahrheit nur um eine einzige Sache geht: Putin muss seine Truppen aus der Ukraine abziehen!“

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

2023 steht das Osnabrücker MIK ganz im Zeichen des Welthandels

Nachdem sich das vergangene Jahr im Museum Industriekultur (MIK) vor allem rund um das Thema Essen drehte, steht in...

Glatteis sorgt für Chaos in Osnabrücker Kliniken – Marienhospital sagt alle planbaren OPs ab

Die Glätte in den Morgenstunden macht sich mittlerweile auch in den Osnabrücker Kliniken bemerkbar. Während die Polizei auf Anfrage...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen