Start Nachrichten Poroschenko kritisiert Bayern-Präsident Hoeneß

Poroschenko kritisiert Bayern-Präsident Hoeneß

-




Foto: Logo des FC Bayern München in einem Fanshop, über dts

Kiew (dts) – Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat mit scharfen Worten auf Äußerungen von Bayern-Präsident Uli Hoeneß reagiert, wonach Deutschland mehr Verständnis für Putin aufbringen müsse. „Solche Menschen sind einfach uninformiert oder wahnsinnig naiv“, sagte Poroschenko der „Bild“ (Montag). „Es ist doch ganz einfach zu verstehen: Wir sind nicht Teil des russischen Reichs, sondern ein souveränes Land.“


Jemand wie Hoeneß solle die Ukraine besuchen, und zwar nicht nur Kiew, sondern auch die Ostukraine. „Dann wird er verstehen, dass es in Wahrheit nur um eine einzige Sache geht: Putin muss seine Truppen aus der Ukraine abziehen!“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



Lesenswert

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem Auswärtsspiel des VfL Osnabrück gegen Hannover 96

Kann man Hannover schön finden? Ist Hannover Linden das bessere Hannover? Und verdammt nochmal, was sieht Felix Agu doch jung aus!Vor dem Auswärtsspiel gegen...

Kompromiss für Berliner Mietenstopp – Inflationsausgleich inklusive

Foto: Hochhaussiedlung Gropiusstadt in Berlin-Neukölln, über dts Berlin (dts) - Die Regierungskoalition aus SPD, Linken und Grünen hat sich am Freitagabend auf einen Mietendeckel...

Zott ruft wegen Schimmelgefahr Sahnejoghurt zurück

Foto: Joghurt im Supermarkt, über dts Mertingen (dts) - Die Molkerei Zott ruft wegen Schimmelgefahr einen Sahnejoghurt zurück. Betroffen sei der Zott-Sahnejoghurt "Pfirsich-Maracuja" mit...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code