Aktuell Polizei Osnabrück fahndet nach Mann mit gestohlener ec-Karte

Polizei Osnabrück fahndet nach Mann mit gestohlener ec-Karte

-

Die Osnabrücker Polizei fahndet nach einer unbekannten männlichen Person, die mit einer gestohlenen ec-Karte im vergangenen Jahr über 70 Einkäufe bei unterschiedlichen Geschäften und Tankstellen in Osnabrück getätigt hat. Der entstandene Sachschaden liegt bei 5700 Euro.

Beschreibung des Täters: männlich, 25-35 Jahre, ca. 185 cm groß, Drei-Tage-Bart, spitze Nase, trug bei manchen Taten ein „Cappi“, schwarze Umhängetasche und schwarzes Armband am rechten Handgelenk, auffälliges Tattoo auf dem linken Handrücken zwischen Daumen und Zeigefinger (Foto) , evtl. Tattoo im unteren Bereich der rechten Halsseite. Hinweise zu der unbekannten Person bitte an die Polizei in Osnabrück, 0541 327 2115 oder 0541 327 3303.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Pünktlich zum Ferienstart: Zoo Osnabrück macht auf zusätzliche Parkplätze aufmerksam

Wie jedes Jahr im Sommer zieht es auch aktuell wieder viele Familien in den Zoo Osnabrück. Pünktlich zum Start...

Klinikum Osnabrück auf dem Weg zum „Magnetkrankenhaus“

Das Klinikum Osnabrück möchte noch attraktiver als Arbeitgeber werden und sich gleichzeitig noch ansprechender auch für Patientinnen und Patienten...




Wasserspringerinnen sorgen für erste deutsche Medaille in Tokio

Tokio (dts) - Bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio haben die Wasserspringerinnen Tina Punzel und Lena Hentschel für die...

SPD will Abschiebungen nach Afghanistan aussetzen

Foto: Flugzeug, über dts Berlin (dts) - Der migrationspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Lars Castellucci, will vorerst niemanden...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen