Deutschland & die Welt Pokal-Aus für Titelverteidiger Frankfurt

Pokal-Aus für Titelverteidiger Frankfurt

-


Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts

Ulm (dts) – In der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals ist Titelverteidiger Eintracht Frankfurt ausgeschieden. Die Hessen verloren beim SSV Ulm mit 1:2. Auch die Bayern kamen nur mühsam mit einem 1:0 gegen den SV Drochtersen/Assel durch.

Nachdem der Rekordmeister 81 Minuten an der Mauer des Regionalligisten gescheitert war, schoss Robert Lewandowski den erlösenden Treffer. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: 1. FC Kaiserslautern – 1899 Hoffenheim 1:6, SV 07 Elversberg – VfL Wolfsburg 0:1, TuS Dassendorf – MSV Duisburg 0:1, Wormatia Worms – SV Werder Bremen 1:6, SV Linx – 1. FC Nürnberg 1:2, 1. CfR Pforzheim – Bayer Leverkusen 0:1.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Theorie trifft auf Praxis — Duale Berufsausbildung als Erfolgsmodell

Für ihr duales Berufsausbildungssystem genießt die Bundesrepublik Deutschland international einen guten Ruf. Mit der neuen Kampagne „Die Duale“ des...

Runder Tisch Schülerbeförderung diskutiert über Verbesserung im Schülerverkehr

Um sich über grundsätzliche Verbesserungen im Schülerverkehr und Möglichkeiten einer Entzerrung in Zeiten von Corona auszutauschen, sind am Mittwoch...

Studie: Industrie setzt kaum ökologische Verpackungen ein

Foto: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Köln (dts) - Obwohl viele Kunden es sich offenbar wünschen, bietet die...

FDP: Entlassung des MAD-Präsidenten wirkt wie Bauernopfer

<img src="https://www.hasepost.de/wp-content/uploads/2020/09/dts_image_11442_oskesqptse_315_1200_845.jpg" alt="Marie-Agnes Strack-Zimmermann , über dts " width="100%" align="LEFT">Foto: Marie-Agnes Strack-Zimmermann , über dts Berlin (dts) - Die FDP hat...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen