Landkreis Osnabrück 🎧Pkw-Fahrer übersieht Radfahrerin in Bad Iburg - 67-Jährige schwer...

Pkw-Fahrer übersieht Radfahrerin in Bad Iburg – 67-Jährige schwer verletzt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Ein Autofahrer übersah in Bad Iburg eine Radfahrerin. Die Seniorin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. 

Am Montag (8. November) gegen 13:45 Uhr, befuhr ein 59-jähriger Autofahrer die Münsterstraße in Richtung Glandorf. Als er beabsichtigte nach rechts in die Liener Straße einzubiegen übersah er, vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne, eine bevorrechtigte Radfahrerin, die die Münsterstraße in Richtung Bad Iburg befuhr. Es kam zur Kollision zwischen dem Peugeot und der 67-Jährigen. Die Frau kam mit ihrem Pedelec zu Fall und wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein Osnabrücker Krankenhaus gefahren. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, das Vorderrad des Pedelecs erlitt leichte Beschädigungen. Während der Unfallaufnahme kam es zu lokalen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Smart Business Park: Baumaßnahmen am Limberg beginnen

(von links) Sven Tapken (Firma Dallmann), Christian Staub (Firma Clausing), Marcel Haselof (ESOS), Oberbürgermeisterin Katharina Pötter, Ralf Minning (WFO)...

IHK warnt Unternehmer vor falschen Rechnungen und Mahnungen für Schnelltests

IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim Die IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim warnt vor gefälschten Rechnungen und...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen