Deutschland & die WeltPistorius: Deutschland kann mehr Geflüchtete aus Moria aufnehmen

Pistorius: Deutschland kann mehr Geflüchtete aus Moria aufnehmen

-


Foto: Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, über dts

Hannover (dts)[speaker-break time=“1s“ strength=“medium“] – Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, dass Deutschland mehr Geflüchtete aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria aufnimmt, sofern sich der Rest Europas beteiligt. „Deutschland würde nicht zusammenbrechen, wenn alle aus Moria kämen“, sagte Pistorius dem Nachrichtenportal T-Online. „Aber das wäre ein falsches politisches Signal.“

Auch andere EU-Staaten müssten Verantwortung übernehmen, sagte er. „Für Deutschland wäre es aber ohne Mühe leistbar, mehrere Tausend Menschen aufzunehmen.“ Viele Städte hätten ihre Bereitschaft signalisiert. „Niedersachsen könnte sofort 500 Menschen oder sogar mehr aufnehmen.“ Pistorius kritisierte die Migrationspolitik in Europa. Die EU blamiere sich in der Flüchtlingsfrage, so Pistorius. „Es gibt keine vernünftige Lösung in der Migrationspolitik, wenn nicht alle EU-Staaten Verantwortung übernehmen. Aber eine Reihe vor allem osteuropäischer Staaten macht komplett dicht.“ Das sei „der eigentliche Skandal“, so der SPD-Politiker.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

2G-Plus auf dem Weihnachtsmarkt: so soll es ab morgen funktionieren

Wer auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt etwas zum sofortigen Verzehr kaufen oder ein Fahrgeschäft nutzen möchte, benötigt dafür ein Bändchen....

Zoo bleibt 2G – dafür müssen Tierhäuser schließen

Wenn ab morgen die Corona-Warnstufe 2 und damit die 2Gplus-Regel in vielen Bereichen gilt, wird der Zoo im Außenbereich...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Griechenland beschließt Impfpflicht für Über-60-Jährige

Foto: Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament, über dts Athen (dts) - In Griechenland soll künftig eine Corona-Impfpflicht für...

DAX lässt am Mittag deutlich nach – Anleger nervös

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen