Osnabrück 🎧PIKSL Labor bietet Online-Unterstützung: Hilfe bei Impfanmeldungen

PIKSL Labor bietet Online-Unterstützung: Hilfe bei Impfanmeldungen

-

Gerade in diesen kontaktarmen Zeiten ist Hilfe in der digitalen Welt wichtig. Das „PIKSL Labor“ am Domhof in Osnabrück bietet Unterstützung bei Online-Impfanmeldungen an.

Das „PIKSL Labor“ ist neu am Domhof in Osnabrück: zentral, kostenlos, niedrigschwellig, barrierefrei und für alle Menschen offen. Es bietet WLAN, mehrere PC-Plätze, sowie pädagogische Hilfestellung bei allen digitalen Fragestellungen vor Ort. Markus Maus und Michael Niemann von der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück (HHO) beraten und unterstützen Interessierte.

Online-Impfanmeldung

Gerade in diesen kontaktarmen Zeiten ist Hilfe in der digitalen Welt wichtig – und das möglicherweise ganz aktuell bei den Anmeldungen zum Corona-Impfen. Wer sich also online dazu anmelden möchte, aber nicht weiß, wie und wo, kann das PIKSL Labor kontaktieren. Zur Impfanmeldung werden einen Internetanschluss, eine E-Mail-Adresse und eine Handynummer benötigt – auch das haben sicherlich nicht alle Menschen. Hier kann das PIKSL Labor Unterstützung bieten.

Weitere Informationen

Interessierte können telefonisch unter der Telefonnummer 0541 – 58052340 Kontakt aufnehmen. Weitere Informationen zu PIKSL sind im Internet unter www.piksl.net zu finden.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Kinder in Action: das Herbstcamp der Osnabrücker Ballschule BaKoS e.V.

Noch bis Freitag toben und spielen die Kinder im Herbstcamp mit Vereinsgründer Stefan Wessels 32 Kinder toben und...

Bistum Osnabrück: „Wir wollen in der Zukunft noch Spielräume haben“

Zum achten Mal legte das Bistum Osnabrück einen Finanzbericht vor, in dem die Jahresabschlüsse der drei öffentlich-rechtlichen Körperschaften „Bistum...




Lauterbach begrüßt Eckpunkte für Ende der Epidemischen Lage

Foto: Menschen mit Maske, über dts Berlin (dts) - SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat die Eckpunkte von SPD, Grünen und...

EU will Überwachung beim Grenzschutz finanziell unterstützen

Foto: Grenze Polen-Deutschland bei Frankfurt (Oder), über dts Brüssel (dts) - Die Europäische Kommission ist angesichts der steigenden Zahl...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen