Osnabrück 🎧Pflasterstein-Poesie: Ein Gruß der Stadtbibliothek Osnabrück im öffentlichen Raum

Pflasterstein-Poesie: Ein Gruß der Stadtbibliothek Osnabrück im öffentlichen Raum

-

Wer aufmerksam durch Osnabrück geht oder radelt, wird sie entdecken: Gedichte, kleine Texte und Rätsel, die vom 3. Juni bis 31. August mit Straßenmalkreide auf Wegen und Plätzen entstehen.

Automatisch gespeicherter Entwurf

Die Stadtbibliothek Osnabrück möchte die Neugier und das Interesse für Lyrik und andere Literatur im öffentlichen Raum wecken und dazu einladen, ins Gespräch zu kommen, Autoren und Buchfiguren kennenzulernen und die entsprechenden Medien im Bestand der Stadtbibliothek zu finden. Die Lösungen der Rätsel sowie ergänzende Informationen über Werk und Autor lassen sich auf der Homepage der Stadtbibliothek unter www.osnabrueck.de/stadtbibliothek nachlesen. Auch der umgekehrte Weg ist möglich, denn wer zunächst die Informationen auf der Webseite gefunden hat, kann im Stadtgebiet nach der Pflasterstein-Poesie Ausschau halten und die Buchfiguren-Rätsel mit Kindern vor Ort lösen.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin in der Stadtbibliothek ist Kathrin Schmidt, Dipl.-Bibliothekarin und Literaturpädagogin (ARS) unter Telefon 0541 323-2481, E-Mail: schmidt.k@osnabrueck.de.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Nist- und Brutzeit: Hecken- und Baumschnitt muss bis zum 30. September warten

Es blüht und grünt überall: Bäume, Hecken, Sträucher und Co. schießen in die Höhe. Aber Vorsicht: Zwischen dem 1....

Neues Heimtrikot für Saison 2022/23: VfL Osnabrück spielt mit zwei unterschiedlichen Lila-Tönen in Längsstreifen

Steffi Meyer hatte sich als Fanmodel beim VfL beworben und konnte jetzt mit den VfL-Profis Marc Heider, Paterson Chato...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen