Landkreis Osnabrück Pedelec-Fahrer bei Wildunfall bei Melle schwer verletzt

Pedelec-Fahrer bei Wildunfall bei Melle schwer verletzt

-

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 05:40 Uhr, ereignete sich auf der Bad Essener Straße zwischen Niederholsten und Oldendorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde.

Ein 51-jähriger Bad Essener befuhr die abschüssige Straße in Richtung Oldendorf mit seinem Pedelec, als er in einer Rechtskurve auf der Fahrbahn mit einem Reh kollidierte. Der Mann stürzte nach dem Zusammenstoß und verletzte sich schwer an der Schulter. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Osnabrücker Krankenhaus. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte hatten sich Ersthelfer vorbildlich um den zunächst benommenen Mann gekümmert. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde das beteiligte Reh abseits der Straße verletzt aufgefunden. Mit einem Schuss aus der Dienstwaffe erlöste ein Beamter das Tier von seinen Qualen. Der zuständige Jagdpächter wurde informiert.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Versuchtes Tötungsdelikt in Osnabrück: Schlafender Mann mit Messer angegriffen

Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Ein schlafender Mann wurde mit...

Inzidenz unter 10: Ab Mittwoch gelten Lockerungen auch in der Stadt Osnabrück

Am heutigen Montag ist die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück auf eins gefallen. Dank der sensationell niedrigen Infektionszahlen gelten...




EU-Handelspolitiker Lange droht Großbritannien mit Strafzöllen

Foto: Container, über dts Brüssel (dts) - Im Streit um Vorschriften für den Handel mit Lebensmitteln droht Bernd Lange...

Matthäus vergleicht Havertz mit Zidane

Foto: Lothar Matthäus, über dts Berlin (dts) - Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hält Kai Havertz für bereit für die Weltspitze....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen