Start Nachrichten Paris: Feuer in Kathedrale Notre-Dame ausgebrochen

Paris: Feuer in Kathedrale Notre-Dame ausgebrochen

-





Foto: Französisches Polizeiauto, über dts

Paris (dts) – Die weltberühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame steht in Flammen. „In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist ein schreckliches Feuer im Gange. Die Feuerwehr versucht, die Flammen zu kontrollieren“, teilte die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo über den Kurznachrichtendienst Twitter mit.

Der Grund des Feuers war zunächst unklar. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge könnte es aufgrund von Renovierungsarbeiten an der Kathedrale ausgebrochen sein. Auch der französische Präsident Emmanuel Macron zeigte sich zutiefst bestürzt: „Die Notre-Dame von Paris steht in Flammen. Emotion einer ganzen Nation. Gedacht für alle Katholiken und für alle Franzosen. Wie alle unsere Landsleute bin ich heute Abend traurig, diesen Teil von uns brennen zu sehen.“ Eine für Montagabend mit Spannung erwartete Rede an die Nation Macrons wurde wegen des Vorfalls abgesagt. Die Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert gilt als Wahrzeichen und als Touristen-Magnet der Stadt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

Lesenswert

CDU-Gesundheitsexperte will Modellprojekte für legalen Cannabiskonsum

Foto: Cannabis, über dts Berlin (dts) - Entgegen dem Abstimmungsverhalten seiner eigenen Partei fordert der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Bundestag, Erwin Rüddel (CDU), die...

Mohring kritisiert CDU-Erscheinungsbild

Foto: CDU-Logo, über dts Erfurt (dts) - Der thüringische CDU-Landeschef Mike Mohring hat das Erscheinungsbild seiner Partei kritisiert. "Wir können selbstbewusster und optimistischer auftreten",...

Eurofighter-Absturz: Luftwaffeninspekteur verteidigt Übungsflüge

Foto: Eurofighter, über dts Berlin (dts) - Der Inspekteur der Luftwaffe, Ingo Gerhartz, hat Forderungen aus der Politik zurückgewiesen, nach dem Eurofighter-Absturz an der...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code