Start Aktuell Pagenstecherstraße Osnabrück: Mini landete bei Unfall auf dem Dach

Pagenstecherstraße Osnabrück: Mini landete bei Unfall auf dem Dach

-



An der Pagenstecherstraße ereignete sich am Freitag Nachmittag (6. September) ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die Fahrerinnen vermutlich leicht verletzt wurden.

Am 6. September gegen 15 Uhr ereignete sich in der Pagenstecherstraße ein schwerer Verkehrsunfall, an dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren. Ein Mini fuhr stadtauswärts, auf Höhe des Autohauses Auto Weller, einem Skoda auf, wobei die Fahrerin des Fahrzeugs vermutlich das Steuer verriss. In Folge dessen überschlug sich das Fahrzeug und landete mit dem Fahrzeugdach auf einer Mittelinsel.

Straße stadtauswärts komplett gesperrt


Nach dem Unfall wurde die Pagenstecherstraße Stadtauswärts komplett gesperrt. Mehrere Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Fahrerinnen der beteiligten Fahrzeuge wurden mit vermutlich leichten Verletzungen zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.


 


 

Lesenswert

Gülen-nahe Vereine werfen Erdogan-Regierung Entführungen vor

Foto: Recep Tayyip Erdogan, über dts New York (dts) - Mehrere internationale Menschenrechtsgruppen und nichtstaatliche Organisationen mit Nähe zur Gülen-Bewegung werfen der Türkei im...

Ex-General Both wirft Merkel „Wortbruch“ vor

Foto: Angela Merkel vor Bundeswehr-Soldaten, über dts Berlin (dts) - Der ehemalige Kommandeur der Bundeswehr-Tornado-Staffel im Kosovo-Krieg und Deputy Chief of Staff des ISAF...

Den Sternenhimmel entdecken: Live-Vorführung im Planetarium

Das Planetarium Osnabrück lädt am Dienstag und Mittwoch, 17. und 18. September jeweils um 19.30 Uhr zum „Sternhimmel im Oktober“ ein. In dieser Live-Vorführung...

Contact to Listing Owner

Captcha Code