Osnabrück 🎧Osnabrücker Steckenpferdreiten findet in angepasster Form an drei Tagen...

Osnabrücker Steckenpferdreiten findet in angepasster Form an drei Tagen statt

-

Das Osnabrücker Steckenpferdreiten findet in diesem Jahr in angepasster Form an drei Tagen statt. Der Umzug durch die Stadt muss corona-bedingt leider ausfallen.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Osnabrücker Steckenpferdreitens soll es zwei Veranstaltungen in einem Jahr geben. Von Montag 5. Juli, bis Mittwoch, 7. Juli, reitet eine vierte Klasse nach der anderen über die Rathaustreppe, wo Oberbürgermeister Wolfgang Griesert süße Brezeln verteilt. Montags und dienstags sogar am Vormittag und das im Juli – das gab es noch nie.

Geänderte Regelungen

Große Menschenansammlungen auf dem Markt sind im Moment nicht möglich und deshalb kann die Stadt Osnabrück für den aktuellen Jahrgang keine Abschlussveranstaltung mit Feuerwerk anbieten. Auch der Umzug durch die Stadt muss leider entfallen. „Wer am Steckenpferdreiten teilgenommen hat, erinnert sich meist ein ganzes Leben lang daran. Deshalb haben wir alles darangesetzt, dass es für die aktuellen Viertklässler stattfinden kann, bevor sie die Grundschule verlassen“, sagt Wolfgang Griesert und fügt hinzu: „Auch für mich als Oberbürgermeister ist das Steckenpferdreiten einer der schönsten Termine im Jahr.“

Programm für Schülerinnen und Schüler

Die Schulen starten im Viertelstundentakt am Dom und reiten mit ihren Steckenpferden zum Rathaus. Nachdem die Kinder die Brezel in der Hand halten, ist Gelegenheit für ein Klassenfoto, dann geht es über die Jakobstraße zurück. Der Musiker Stephan Rodefeld übernimmt – in diesem Jahr solo – die musikalische Begleitung mit den altbewährten Steckenpferdliedern. 1384 Jungen und Mädchen sind für dieses Jahr angemeldet.

Steckenpferdreiten im Oktober

„2021 wird in die Chronik der Veranstaltung als etwas Besonderes eingehen, da in diesem Jahr das 69. und das 70. Steckenpferdreiten stattfindet. Denn wir hoffen, dass für den Oktober wieder im gewohnten Rahmen geplant werden kann“, sagt Anke Bramlage, Leiterin des Projektbüros im Fachbereich Kultur. Sie organisiert das Fest seit Jahren. Das Steckenpferdreiten findet jedes Jahr rund um den Friedenstag am 25. Oktober statt.

Die Zeiten: Am Montag, 5. Juli, werden zehn Schulen von 9 bis 11.30 Uhr erwartet, am Dienstag, 6. Juli, neun Schulen von 9 bis 11.45 Uhr und am Mittwoch. 7. Juli, kommen neun Schulen in der Zeit von 14.45 bis 16.45 Uhr.

Titelbild: So voll wird es auf dem Markt Anfang Juli beim Steckenpferdreiten nicht werden. Damit das beliebte Fest in Coronazeiten überhaupt stattfinden kann, wird es auf drei Tage gestreckt. / Bild: Stadt Osnabrück, Sven Jürgensen

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...

Westnetz GmbH erneuert Hochspannungsleitungen in Stadt und Landkreis Osnabrück

Am Ickerweg müssen die Bäume gefällt werden, um die neue 110kV-Hochspannungsleitung errichten zu können. Die Arbeiten führt der Verteilnetzbetreiber...




Vier Tote bei Gebäudebrand in Niederbayern

Foto: Feuerwehr auf einer Drehleiter, über dts Dingolfing (dts) - Bei einem Gebäudebrand im niederbayerischen Landkreis Dingolfing-Landau sind in...

Laschet in NRW mit langem Applaus als CDU-Landeschef verabschiedet

Foto: Armin Laschet am 23.10.2021, über dts Bielefeld (dts) - Armin Laschet ist mit minutenlangem Applaus als Landeschef der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen