Osnabrück 🎧Osnabrücker ServiceBetrieb leistet Unterstützung nach Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands

Osnabrücker ServiceBetrieb leistet Unterstützung nach Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands

-

Der Osnabrücker ServiceBetrieb wird ab Anfang nächster Woche Unterstützung nach der Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands leisten.

Die Folgen der Hochwasserkatastrophe in großen Teilen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind verheerend. Aus NRW erreichte auch den Osnabrücker ServiceBetrieb (OSB) am Freitag ein Hilfegesuch. „Der Unterstützungsanfrage des Märkischen Stadtbetrieb Iserlohn|Hemer kommen wir selbstverständlich und gerne nach“, betont Detlef Schnier, Betriebsleiter des OSB. Anfang kommender Woche werden sich zunächst zwei LKW mit Container und Ladekran aus Osnabrück auf den Weg in die betroffenen Gebiete machen, um vor Ort bei den Aufräumarbeiten und den Sperrgut-Abfuhren aus vollgelaufenen Wohnungen und Kellern zu unterstützen.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Globaler Klimastreik: Rund 2.000 Klimademonstranten ziehen durch die Osnabrücker Innenstadt

Der globale Klimastreik macht sich auch auf den Straßen in der Osnabrücker Innenstadt bemerkbar: Nach einem mehrstündigen Streik auf...

Verkehrswende und Verwaltungsreform – OB-Kandidatin Katharina Pötter diskutiert mit der IHK

Katharina Pötter (rechts) spricht mit Moderator Moritz Zachow. / Foto: Brockfeld Wie gelingt ein lebendiges Osnabrück mit einer starken Wirtschaft?...




Wahllokale für Bundestagswahl geöffnet

Foto: Wahllokal, über dts Berlin (dts) - Um Punkt 8 Uhr haben in Deutschland die Wahllokale zur Bundestagswahl geöffnet....

RKI meldet 7774 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 61,4

Foto: Werbung der Bundesregierung in Coronakrise, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Sonntagmorgen vorläufig...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen