Aktuell 🎧Osnabrücker Restaurant Friedrich doppelt ausgezeichnet

Osnabrücker Restaurant Friedrich doppelt ausgezeichnet

-

Große Freude im Restaurant Friedrich: Das Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ hat das Osnabrücker Restaurant in seiner jüngsten Ausgabe im beiliegenden Sonderheft „Die 500 besten Restaurants in Deutschland“ mit 2,5 F ausgezeichnet. Der Feinschmecker bewertet Restaurants in der Spitzenklasse mit bis zu 5 F.

„Wir freuen uns riesig über diese besondere Auszeichnung“, sagt Friedrich-Geschäftsführer Sven Oetzel. Und nicht nur über die können sich die Inhaber freuen:Denn im gleichen Sonderheft wird die Friedrich-Küchenchefin Marie Themann in der Rubrik „Next Chefs Generation 2020“ als „junge Küchenchefin mit viel Potential“ für Niedersachsen ausgezeichnet.

Weitere Restaurants ausgezeichnet

„Wir sind sehr, sehr dankbar für dieses große Lob, das ist eine wunderbare Auszeichnung für unser gesamtes Team“, sagt die junge Küchenchefin. Im vergangenen Jahr hat die 24-Jährige die Leitung der Friedrich-Küche von Sascha Lissowsky übernommen.

Und nicht nur das Friedrich ist lobend von den Testern des Feinschmeckers erwähnt worden: Auch die befreundeten Köche und Kollegen aus dem Restaurant „Kesselhaus“ in der Neulandstraße und aus dem Restaurant „iko“ am Stadtweg in Lüstringen sind jeweils mit 2,5 F unter den 500 besten Restaurants Deutschlands ausgezeichnet worden. „Wir freuen uns sehr darüber. Es tut sich gerade richtig viel in Osnabrück, das ist klasse!“, so Friedrich-Geschäftsführer Sven Oetzel.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Wechsel bei den Grünen im Stadtrat: Lotta Koch geht, Sarah Schaer rückt nach

Kurz vor der Sommerpause im Osnabrücker Rat ist einiges los. Am Dienstagabend (5. Juli) wurde es nun auch durch...

18 Festnahmen und 36 Durchsuchungen bei Großrazzia gegen Schleuser

(Symbolbild) Polizei Im Kampf gegen die internationale Schleusungskriminalität fand am Dienstag (5. Juli) ein länderübergreifender Großeinsatz von Staatsanwaltschaften und Polizei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen