Osnabrück Osnabrücker Junge Union distanziert sich von Zensurvisionen der Parteichefin

Osnabrücker Junge Union distanziert sich von Zensurvisionen der Parteichefin

Kopfschütteln bei CDU-Nachwuchs in Osnabrück

-

„Erst das totale Versagen des Konrad-Adenauer-Hauses in Bezug auf den Umgang mit Rezo’s Youtube-Video und am Tag nach der Wahl der nächste grobe Schnitzer der Parteivorsitzenden.

Als Junge Union Osnabrück distanzieren wir uns ausdrücklich von jeder Zensur oder Einschränkung der Meinungsfreiheit im Sinne des Grundgesetzes“, so Christopher Peiler, Vorsitzender der Jungen Union Osnabrück-Stadt.

Aus Sicht der JU Osnabrück wäre es ein Leichtes gewesen, das polarisierende Video von Rezo mit einem eigenen, aussagekräftigen Video zu entlarven. Leider kam die Antwort in einem 11-seitigen Dokument, was das ganze Ausmaß der Unwissenheit und Kampagnenschwäche deutlich gemacht hat.

Parteispitze versteht die Jugend nicht

„Auf das Medium der Zeit mit einem Aufsatz zu reagieren, zeigt das Unverständnis der Parteispitze für die Jugend“

Die Verantwortlichen der CDU auf Bundesebene sollten dringend in Klausur gehen und die wirklich wichtigen Fragen unserer Zeit besprechen, anstatt fragwürdige Thesen aufzustellen oder Vereinigungen die Wahlniederlage zuschieben zu wollen. Uploadfilter, Rezo’s Video und vor allem die ungeklärten Umweltfragen der jungen Generation sind für die Wahlschlappe maßgeblich verantwortlich.

„Es gilt nun, dass wir als CDU und Junge Union die richtigen Antworten liefern. Einfach den Grünen hinterherzulaufen, wird nichts bringen. Im Gegensatz zu diesen müssen wir verantwortungsvolle, glaubhafte und bezahlbare Lösungen in der Umwelt- und Klimapolitik liefern. Ganz eng damit verbunden sind die Themen Digitalisierung und Innovation. Unternehmen und Handwerksbetriebe müssen darin unterstützt werden, ihre Abläufe so umstellen zu können, dass effizientere und saubere Verfahren angewandt werden können. Beseitigen wir bürokratische Hürden bei Innovation und Technologie! Die CDU muss die Partei der Zukunftsthemen werden und lernen auf die Sprache der Jugend zu antworten“, so Peiler abschließend.

Aus Sicht der JU Osnabrück muss jetzt gelten: Fehler eingestehen, Antworten liefern und den Blick nach vorne richten.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Bedingt Einsatzbereit: Wasserstoff-Streifenwagen der Osnabrücker Polizei ist oft ein “Stehzeug”

Optisch macht er was her und auch die technischen Daten können überzeugen. Mit einem Drehmoment von 395 Nm bei...

Weg da ich komm aus Vechta… Autobahnpolizei Osnabrück lieferte sich Verfolgungsjagd

Aus einer ganz normalen Verkehrskontrolle wurde am Samstagmittag eine spektakuläre Verfolgungsjagd, die für den Flüchtigen aus dem Landkreis Vechta...

Bayer unterstützt “Green Deal” der EU-Kommission

Foto: Bayer, über dts Berlin (dts) - Der Pharma- und Agrochemie-Konzern Bayer AG unterstützt den "Green Deal" der EU-Kommission....

SPD will bundesweite Maskenpflicht auf belebten Straßen und Plätzen

Foto: Schild mit der Aufschrift "Maske auf", über dts Berlin (dts) - Angesichts der steigenden Zahl der Corona-Infektionen in...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen