Stadtteile OsnabrückInnenstadtOsnabrücker Bürgerdinner geht im August in die sechste Runde

Osnabrücker Bürgerdinner geht im August in die sechste Runde

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Bürgerdinner 2019 / Foto: Kerstin Albrecht

Nach zwei Jahren Corona-Pause veranstaltet die Bürgerstiftung Osnabrück zum sechsten Mal das Osnabrücker Bürgerdinner auf dem Marktplatz. Ab sofort sind Anmeldungen möglich.

Vor der Kulisse des historischen Rathauses und der Marienkirche kann beim Bürgerdinner am 19. August 2022 von 19 bis 23 Uhr gefeiert und gegessen werden. Zuvor haben die Gäste die Möglichkeit, ihren Tisch in der Gruppe individuell zu schmücken. „Dabei geht es vor allem um den Spaß“, berichtet die Projektleiterin Kerstin Albrecht, „es ist jedes Jahr wieder spannend zu sehen, was da alles auf den Tischen aufgebaut wird.“ Der schlichteste, der skurrilste und der schönste Tisch werden wieder durch eine Jury prämiert. In den vergangenen Jahren gab es unter anderem freien Eintritt für das Bürgerdinner im darauffolgenden Jahr zu gewinnen.

Impression vom letzten Bürgerdinner 2019. / Foto: Bürgerdinner 2019 / Foto: Kerstin Albrecht
Impression vom letzten Bürgerdinner 2019. / Foto: Bürgerdinner 2019 / Kerstin Albrecht

Getränke, Musik und Tanz

In der Vergangenheit war das Bürgerdinner jedes Jahr ausgebucht. So kann man sich auch in diesem Jahr mit einer festen Gruppe von z. B. Freunden, Nachbarn oder Kollegen anmelden. An einem Tisch können maximal acht Personen Platz finden, es sind insgesamt 140 Tische geplant. Ein gefüllter Picknickkorb für das Dinner sowie der Tischschmuck und Geschirr müssen dann von den Gruppen mitgebracht werden. Erfrischungsgetränke, Bier und Wein werden auch an einem Verkaufsstand angeboten. Während des Dinners ist für Musik und die Möglichkeit zum Tanzen gesorgt. „Das Bürgerdinner ist tatsächlich die einzige Veranstaltung, bei der auf dem Marktplatz in Osnabrück getanzt werden kann“, so Albrecht. Am späten Abend soll auch ein DJ für Stimmung sorgen.

Einen Tisch für acht Personen gibt es ab sofort für 96 Euro. Die Buchung erfolgt über die Internetseite www.buergerstiftung-os.de. Der Erlös des Bürgerdinners geht zugunsten der Projekte und der Willkommenskultur für ukrainische Flüchtlinge der Bürgerstiftung.

 

Wibke Groenewold
Wibke Groenewold ist seit dem Frühjahr 2022 im Team der Hasepost und unterstützt die Redaktion als Praktikantin.
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Sonntag (22. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

The Kaiserbeats (Pressefoto) 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es...

Wohnungsbrand: Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Nachdem erst am Morgen ein Dachstuhl brannte, wurde die Feuerwehr Osnabrück am Abend des Freitages (20.05.2022) zu einem Wohnungsbrand...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen