Osnabrück Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode plädiert für Präsenzgottesdienste zu Ostern

Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode plädiert für Präsenzgottesdienste zu Ostern

-

Bischof Bode bei seiner Silvesterpredigt. / Foto: Dieter Reinhard

Nach Gesprächen der Kirchen mit der niedersächsischen Landesregierung spricht sich Bischof Franz-Josef Bode in einem Schreiben an die Kirchengemeinden im Bistum Osnabrück für Präsenzgottesdienste zu Ostern aus. Allerdings seien wegen der zum Teil hohen Inzidenzzahlen in den Regionen auch digitale Lösungen möglich.

Angesichts der ausgereiften und bewährten Hygienekonzepte in den Kirchen lasse das Land an den Feiertagen Präsenzgottesdienste zu. „Ich persönlich wünsche mir diese Präsenzgottesdienste“, so der Bischof. „Es kann aber vor Ort aus schwerwiegenden Gründen auch entschieden werden, dass keine öffentlichen Präsenzgottesdienste gefeiert werden. Solche gut abgewogenen Entscheidungen werde ich nicht anfragen, sondern solidarisch mittragen.“ Ausdrücklich dankt der Bischof allen, die mit einem hohen Engagement die Gottesdienste der Karwoche und der Ostertage in den Kirchengemeinden vorbereiteten.

Gottesdienste auch online

Bischof Franz-Josef Bode selbst feiert an den Kar- und Ostertagen im Osnabrücker Dom St. Petrus folgende Gottesdienste: Montag, 29. März, 15 Uhr (Chrisammesse), Gründonnerstag, 1. April, um 20 Uhr und in der Osternacht, Samstag, 3. April, um 21.30 Uhr. Der Karfreitagsgottesdienst ist am 2. April, um 15 Uhr. Alle Gottesdienste werden live unter folgender Internetadresse übertragen: www.bistum-osnabrueck.de/live-gottesdienste



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Versuchtes Tötungsdelikt in Osnabrück: Schlafender Mann mit Messer angegriffen

Am Montagmorgen (08.15 Uhr) ist es in der Schinkelstraße zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Ein schlafender Mann wurde mit...

Inzidenz unter 10: Ab Mittwoch gelten Lockerungen auch in der Stadt Osnabrück

Am heutigen Montag ist die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück auf eins gefallen. Dank der sensationell niedrigen Infektionszahlen gelten...




EU-Handelspolitiker Lange droht Großbritannien mit Strafzöllen

Foto: Container, über dts Brüssel (dts) - Im Streit um Vorschriften für den Handel mit Lebensmitteln droht Bernd Lange...

Matthäus vergleicht Havertz mit Zidane

Foto: Lothar Matthäus, über dts Berlin (dts) - Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hält Kai Havertz für bereit für die Weltspitze....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen