Osnabrück Osnabrück mit weiterem Abgeordneten im Landtag vertreten, Volker Bajus...

Osnabrück mit weiterem Abgeordneten im Landtag vertreten, Volker Bajus (Grüne) zurück in Hannover

-



Der Osnabrücker Grüne Volker Bajus ist nach dem Wechsel seiner Kollegin Anja Piel in den Bundesvorstand des DGB als Abgeordneter im Landtag nachgerückt. Während einer Plenarsitzung am Mittwoch, den 25. März 2020, hat er sein Mandat angetreten.

Die am Mittwoch stattgefundene Plenarsitzung war urspünglich auf drei Tage angesetzt, wurde jedoch auf einen Tag reduziert. Für den Osnabrücker Bajus hatte die Sitzung eine persönliche Seite: Nach dem Wechsel seiner Kollegin Anja Piel in den Bundesvorstand des DGB, rückt er für sie als Abgeordneter nach. „Nach der Verfassung muss der Landtag in einer Plenarsitzung den Mandatsverlust förmlich feststellen. Erst dann kann ich mein Mandat antreten“, so Bajus.

Aus Corona-Krise darf keine Armuts-Krise werden

„Aktuell sind das herausfordernde Startbedingungen, die ich aber gerne annehme. Eigentlich ist gerade am Anfang der direkte Kontakt zu Fachleuten und Kollegen sehr wichtig. Das muss jetzt alles digital und telefonisch laufen. Verglichen mit den Herausforderungen, vor denen jetzt der Gesundheitsbereich, aber auch wir alle stehen, ist das aber nichts“, erläutert Bajus. Aus der Corona-Krise dürfe keine Armuts-Krise werden. Die Landesregierung stehe in der Verantwortung, sich auf Bundesebene dafür einzusetzen, dass die Regelsätze von Hartz IV angehoben werden. „Auch Solo-Selbstständige brauchen schnelle und unbürokratische Hilfe. Für viele Menschen steigen durch das Virus die Lebenshaltungskosten, hier braucht es jetzt eine umfassende Unterstützung“, bekräftigt Bajus.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Polizei klärt vorgetäuschten Diebstahl und Computerbetrug auf

Der Polizei in Melle ist es gelungen einen vorgetäuschten Diebstahl und Computerbetrug aufzudecken. Eine 26-jährige Frau aus Melle hatte...

Flugplatzüberwachung in der Westentasche – Hochschule Osnabrück wirkt an Projekt mit

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat zusammen mit der Hochschule Osnabrück und der RWTH Aachen ein...

Kevin Kühnert würde Jahr ohne Stadionbesuch akzeptieren

Foto: Fußball, über dts Berlin (dts) - Der stellvertretende SPD-Chef und Juso-Bundesvorsitzende Kevin Kühnert stellt sich darauf ein, als...

Bofinger: ESM zur Finanzierung der Coronakrise der falsche Weg

Foto: Peter Bofinger, über dts Berlin (dts) - Der Ökonom und frühere Wirtschaftsweise Peter Bofinger hat davor gewarnt, den...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code