Aktuell 🎧Osnabrück: Eiszauber am Ledenhof wird vorzeitig beendet

Osnabrück: Eiszauber am Ledenhof wird vorzeitig beendet

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Aufgrund der Corona-Lage wird der Eiszauber am kommenden Sonntag den letzten Tag auf haben. (Symbolbild)

Bereits am Dienstag (07. Dezember) stand es fest: Das Eisstockschießen am Ledenhof findet früher sein Ende als geplant. Ob der Eiszauber ebenfalls frühzeitig abgesagt wird, war zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht sicher. Jetzt ist es entschieden, die Veranstalter beenden den Eiszauber vorzeitig.

Der Eiszauber am Ledenhof wird vorzeitig beendet. Noch bis Sonntagabend, den 12. Dezember um 21 Uhr können an der Kunsteisbahn die Schlittschuhe geschnürt werden. „Die Vorgaben der niedersächsischen Corona-Verordnung lassen einen wirtschaftlichen Betrieb leider nicht zu“, sagt Veranstalter Roman Heyn. Das Eisstockschießen-Turnier findet bereits am kommenden Samstag (11. Dezember) sein Ende. Der Sieger wird im Finale am Samstag um 16 Uhr ermittelt.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen