Osnabrück "Osna helau!" - Karneval steht vor der Tür

„Osna helau!“ – Karneval steht vor der Tür

-

„Osna helau!“ – Auch in diesem Jahr bietet Osnabrück ab Donnerstag, den 20. Februar 2020, wieder ein großes Karnevalsprogramm für Jung und Alt. Schausteller und Organisatoren haben ein vielfältiges Angebot vorbereitet und freuen sich auf viele Karnevalsbesucher.

Am 20. Februar 2020 laden die Osnabrücker Narren zur großen Weiberfastnachtsparty auf dem Marktplatz ein. Im Anschluss wird in den Clubs und Kneipen in der Altstadt weitergefeiert. Zum Ossensamstag zieht am 22. Februar der große Karnevalsumzug durch Osnabrück. Dabei nehmen die bunten Wagen und Fußgruppen in diesem Jahr dieselbe Route durch die Innenstadt wie schon 2019. Gestartet wieder an der „Neuen Mühle“, Höhe Kollegienwall. „Die Route kam schon im letzten Jahr sehr gut an“, bestätigt René Herring, Präsident Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK), „zudem werden wir versuchen dieses Jahr einen Livestream einzurichten.“

Karnevalsprogramm in Osnabrück

Für die jüngsten Karnevalsbesucher wird zudem eine Kinderzone eingerichtet. Dort kann ab 13 Uhr mit der Zappelshow, und Unterstützung der Tanzschule Hull, im Vorprogramm gefeiert werden. Um 14 Uhr wird der Karnevalsumzug mit 1500 Teilnehmern und 68 Gruppen beginnen. „Die Teilnehmerzahl ist im Vergleich zum letzten Jahr um zehn Prozent gestiegen. Wir können uns unter anderem auf neue Motivwagen und Spielmannszüge freuen. Das wird wieder ein ganz, ganz bunter Umzug“, strahlt Herring. Die Zuglänge würde insgesamt drei Kilometer betragen. „Wir bitten die Zuschauer allerdings darum, ihren Müll selbst wieder mitzunehmen“, merkt Herring an. Im Anschluss folgt die Schlüsselübergabe vor dem Rathaus. Traditionell wird der Bürgermeister den Stadtschlüssel an die Narren übergeben und die „fünfte Jahreszeit“ beginnt unter der Motto „Karneval – Aus Liebe zu Osnabrück“. Feierlustige können danach noch bis 20:30 Uhr das vielfältige Angebot des Karnevalsmarktes genießen oder sich in den Osnabrücker Bars und Clubs vergnügen. „Die Karnevalisten wissen einfach wie man feiert. Diese Freude, die in der Stadt zu spüren ist, ist einfach ein Highlight“, sagt Stadtprinz Martin I. Er wolle zudem auch nochmal einen großen Dank an die Sicherheitskräfte aussprechen, die im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf des Events sorgen. Am Rosenmontag würde er zudem eine Reihe lokaler Altersheime besuchen.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Polizeiliche Kriminalitätsstatistik für die Stadt Osnabrück: Niedrigste Kriminalitätszahlen der letzten 30 Jahre

Die Polizei (Symbolbild) Die Zahl der Straftaten in der Stadt Osnabrück ist erneut zurückgegangen. Die Kriminalitätsstatistik der Polizei Osnabrück verzeichnet...

Statistik der Polizei – deutlicher Rückgang der Verkehrsunfälle in Osnabrück

Fahrrad-Unfall an der Ecke Narupstraße/Gesmolder Straße. / Foto: Pohlmann. Die jüngste Verkehrsunfallstatistik der Polizei zeichnet ein erfreuliches Bild: 2020...




Grüne dringen auf Ergebnisse bei Bidens Klimakonferenz

Foto: Windräder bei Tantow in Brandenburg, über dts Berlin (dts) - Der Grüne-Fraktionsvize Oliver Krischer ruft die USA und...

Sorge vor Immobilienblase wächst

Foto: Einfamilienhaussiedlung mit Solarpark, über dts Berlin (dts) - In vielen deutschen Top-Städten wächst laut einer neuen Studie die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen