7.8 C
Osnabrück
Sonntag, Dezember 15, 2019


Aktuell Open House – Entdecke deine Stadtbibliothek

Open House – Entdecke deine Stadtbibliothek

-




Was kann man eigentlich alles in der Stadtbibliothek am Markt machen? Als erstes denkt man da wohl an das Bücherausleihen, doch das Angebot ist weit größer. Zum 150-jährigen Jubiläum präsentiert die Stadtbibliothek am 25. Mai ihre Vielfältigkeit unter den Motto „Open House – Entdecke deine Stadtbibliothek“. Zusätzlich wurde heute bei schönstem Wetter der neue Lesegarten neben dem Lesecafé eröffnet.

„Die Kernbotschaft der Stadtbibliothek ist, dass hier ein Ort ist, wo man Menschen findet und mit ihnen ins Gespräch kommt“, weißt die Leiterin des Fachbereichs Kultur, Patricia Mersinger. Die Stadtbibliothek wurde 1869 im Haus des Rittermeister Friedrich eröffnet. Damals umfasste das Angebot nur 250 Bücher und geöffnet war nur am Mittwoch und Sonntag. Doch seitdem ist einiges passiert; mehrfach zogen die Mitarbeiter mit Sack und Pack um, neue Bücher kamen hinzu und wo früher nur still gelesen werden durfte, herrscht heute ein reger Austausch. „Man kommt häufig mit mehr aus der Bibliothek, als man vorher erwartet hat“, weiß Martina Dannert, die Leiterin der Stadtbibliothek.

Mittagspause im Lesegarten

„Mit dem Lesegarten öffnen wir uns nach außen, hier kann Interaktion stattfinden“, sagt die stellvertretende Leiterin Carolin Busch. Mehrere Tischen und Liegen wurden für den Lesegarten angeschafft, der sich neben dem Lesecafé befindet. Bei schönem Wetter sind die Osnabrücker eingeladen zu verweilen, zu arbeiten oder sich mit einem guten Buch niederzulassen. „Bereits wenige Minuten nachdem die Möbelstücke aufgestellt wurden, kamen die ersten Menschen“, freut sich Martina Dannert. Doch am Aktionstag „Open House“ am 25. Mai können Besucher nicht nur den Lesegarten entdecken, sondern das ganze Angebot der Stadtbibliothek.

Open House – Für kleine und große Fans

Von 10 bis 18 Uhr ist an diesem Samstag ein Programm für alle Altersklassen geboten. Start ist direkt um 10.15 Uhr mit einem „Bücherbabytreff“ für Kinder ab 12 Monaten mit ihren Eltern. Danach gibt es Escape-Rooms, Kreativ-Workshops, ein Bilderbuchkino, einen Bookslam und und und. Zusätzlich haben alle Erwachsenen, die ihren Bibliotheksausweis um ein Jahr verlängern, oder sich einen besorgen, die Chance, an einer Tombola teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es zum Beispiel einen Restaurantbesuch im Wert von 100 Euro oder Büchergutscheine. Ein ganz besonderes Highlight für die Kinder ist den ganzen Tag über zu sehen: „Der kleine Rabe Socken wird am Samstag in der Bibliothek zu Besuch sein“, verrät Dannert. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch gesorgt sein. Ab 14 Uhr wird es eine Auswahl an selbstgemachten „literarischen Kuchen“ geben – was genau sich dahinter verbirgt, ist noch ein Geheimnis.


„In jeder Ecke, in jeden Stockwerk wird es beim Open House etwas zu sehen geben“, verspricht die Leiterin der Stadtbibliothek. Fast alle Veranstaltungen an diesem Tag sind sowieso Teil des Programms der Stadtbibliothek. Damit wollen die Mitarbeiter die Osnabrückern zeigen, was alles möglich in ihrer Stadtbibliothek möglich ist.

Mehr Informationen zu „Open House – Entdecke deine Stadtbibliothek“ gibt es auf der Website der Stadtbibliothek.

Foto v.l.n.r.: Sybille Kiwitz (Mobile Leseförderangebote für Kitas und Kiga), Carolin Busch (stellvertretende Leiterin der Stadtbibliothek Osnabrück), Martina Dannert (Leiterin der Stadtbibliothek Osnabrück) und Patricia Mersinger (Leiterin Fachbereich Kultur)

Sophie Scherler
Sophie Scherler ist seit März 2018 Redakteurin bei der Hasepost. Zwei Jahre zuvor zog sie für ihr Studium der Sozialwissenschaften nach Osnabrück. Ihren Abschluss wird sie im nächsten Jahr machen. Danach strebt sie ein crossmediales Volontariat bei einem großen Medienunternehmen an.

aktuell in Osnabrück

AOK Mitarbeiter unterstützen Heilpädagogische Hilfe Osnabrück auf dem Weihnachtsmarkt

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel...

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem „BrückenTag“ des VfL Osnabrück gegen Dynamo Dresden

Mittelfeld-Spieler Bryan Henning hat Fußball-ADHS, unser VfL-Reporter Kalla bekanntlich Fußball-Tourette; aber bei dieser "Rückfahrt von der Bremer Brücke" bleibt...

NRW-Ministerpräsident Laschet tritt im „Tatort“ auf

Foto: Armin Laschet, über dts Düsseldorf (dts) - Polit-Prominenz beim "Tatort": In der Folge "Das Team" (Ausstrahlung: 1. Januar...

Richterbund: Google kooperiert – Facebook und Twitter nicht

Foto: Google-Nutzer am Computer, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Richterbund attackiert Facebook und Twitter. "Eine aktuelle Auswertung...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code