Start Nachrichten Oliver Glasner wird zur neuen Saison Cheftrainer beim VfL Wolfsburg

Oliver Glasner wird zur neuen Saison Cheftrainer beim VfL Wolfsburg

-




Foto: Fans des VfL Wolfsburg, über dts

Wolfsburg (dts) – Oliver Glasner wird zur Saison 2019/20 neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Glasner habe bei den Wölfen einen Dreijahresvertrag bis 2022 unterschrieben und werde damit im Sommer Nachfolger des derzeitigen Cheftrainers Bruno Labbadia, teilte der Verein am Dienstagmittag mit. Glasner kommt vom österreichischen Erstligisten LASK, mit dem er derzeit in der österreichischen Bundesliga den zweiten Tabellenplatz hinter RB Salzburg belegt.


„Wir haben uns mit Oliver Glasner bereits länger beschäftigt und seine beeindruckende Arbeit in Linz aufmerksam verfolgt. Die Gespräche mit ihm haben die positiven Eindrücke, die wir bis dahin von ihm hatten, bestätigt und uns das sichere Gefühl gegeben, dass er die richtige Wahl ist, um mit dem VfL Wolfsburg die nächste Entwicklungsphase anzugehen. Wir bekommen mit ihm einen fachlich hervorragenden Trainer und einen echten Teamplayer“, sagte VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



Lesenswert

Campingwirtschaft erwartet Rekordjahr

Foto: Wohnmobil, über dts Berlin (dts) - Camping wird in Deutschland immer beliebter. "2019 erwarten wir ein neues Rekordjahr", sagte Gunter Riechey, Präsident des...

Umfrage: Große Mehrheit besorgt um Zukunft des Verkehrs

Foto: Straßenverkehr, über dts Berlin (dts) - Die große Mehrheit der Bundesbürger sorgt sich um die Zukunft des Verkehrs. Das ergab eine Umfrage des...

Bereitschaft in AfD zum Wiedereinstieg in Atomkraft wächst

Foto: Atomkraftwerk, über dts Berlin (dts) - In der AfD wächst die Bereitschaft zu einem Wiedereinstieg in die Atomenergie. "Über die Frage einer möglichen...

Contact to Listing Owner

Captcha Code