Landkreis Osnabrück 🎧Ohne Führerschein und mit 1,6 Promille - Unfall bei...

Ohne Führerschein und mit 1,6 Promille – Unfall bei Quakenbrück

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Ein Mann setzte sich mit 1,6 Promille und ohne Führerschein hinters Steuer, kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. 

Gegen 05:15 Uhr befuhr am Sonntagmorgen ein 40-jähriger Mann aus Essen (Old.) die Bremer Straße in Richtung Bevern. In einer Kurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und prallte gegen einen Baum. Bei der Kollision wurde der Unfallverursacher leicht verletzt, er kam in ein Krankenhaus.

Kein Führerschein aber 1,6 Promille

Dort wurde ihm auch gleich eine Blutprobe für das Ermittlungsverfahren entnommen, er hatte zuvor mehr als 1,6 Promille Atemalkohol gepustet. Die Führerscheinbeschlagnahme entfiel, der Mann war nicht im Besitz eines solchen. Der verunfallte Nissan Almera wurde abgeschleppt. Die Höhe der entstandenen Sachschäden schätzt die Polizei auf 2.000 Euro.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Größere Fläche, neue Highlights: Das ist für das Osnabrücker Hafenfest im September geplant

Jana Danilovic freut sich mit Frank von Frank und seine Freunde auf das kommende Hafenfest auf größerer Fläche. /...

Urlaub in Osnabrück: Beachbar am Berliner Platz eröffnet am Freitag

Mitten auf dem Berliner Platz gibt es ab Freitag kühle Drinks, Liegestühle und Sand zwischen den Zehen. / Foto:...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen