Deutschland & die WeltOettinger warnt Seehofer vor einseitigen Maßnahmen in Asylpolitik

Oettinger warnt Seehofer vor einseitigen Maßnahmen in Asylpolitik

-


Foto: Flüchtlinge, über dts

Brüssel (dts) – EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger (CDU) hat Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) vor einer übereilten Festlegung auf das Zurückweisen von Flüchtlingen an Deutschlands Grenzen gewarnt. „Es wäre gut, wenn Deutschland, bevor es einseitig Maßnahmen ergreift, abwarten würde, was zur Reform des Dublin-Regelwerks aus Brüssel kommt“, sagte Oettinger dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Montagsausgaben). Es sei zwar richtig, Schritt für Schritt zum Prinzip der Dublin-Verordnung zurückzukehren und das Regelwerk gleichzeitig an die neuen Verhältnisse anzupassen: „Bei den Plänen von Horst Seehofer kommt es entscheidend auf den Zeitplan für die Umsetzung an.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

Der oder die Täter, die so taten, als ob sie einer gestürzten Fahrradfahrerin helfen wollten, waren miese Schufte. Die...

Auto bei Auffahrunfall auf Autobahn A33 überschlagen

Am Abend des Samstag, den 27.11.2021, kam es auf der A33 am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Mit...




CDU will Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre blockieren

Foto: Wahllokal am 26.09.2021, über dts Berlin (dts) - Die CDU will eine mögliche Absenkung des Wahlalters auf 16...

Regierung rechnet mit Milliarden-Finanzspritze für Arbeitsagentur

Foto: Bundesagentur für Arbeit, über dts Nürnberg (dts) - Die Bundesregierung rechnet bis zum Jahresende 2021 mit einem Defizit...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen