Deutschland & die Welt Österreich von 5-fach-Tötungsdelikt geschockt

Österreich von 5-fach-Tötungsdelikt geschockt

-




Foto: Österreichische Polizei, über dts

Kitzbühel (dts) – In Österreich sorgt ein 5-fach-Tötungsdelikt für Schlagzeilen. Ein Jugendlicher soll im Tiroler Nobelskiort Kitzbühel am Sonntag seine Freundin und vier ihrer Familienmitglieder umgebracht haben, berichtete die “Kronen-Zeitung”. Im Bericht ist von “Eifersucht” als Tatmotiv die Rede, auch andere österreichische Medien sprechen allesamt von “Mord”.

Der junge Mann sein in Polizeigewahrsam, hieß es. Die weiteren Hintergründe waren zunächst unklar. Die Polizei will im Laufe des Tages Details benennen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

“Mein VAU-EFF-ELL”: Todor Tosho Todorovic – Alter schützt vor Toren nicht!

Todor Tosho Todorovic Alter schützt vor Toren nicht Eigentlich bin ich ja Fußballhasser. Ach, Blödsinn! Aber ich war es mal ... ......

Weiterer Corona-Todesfall in der Region – Hotspots sind: Hagen, Hilter, Bad Essen, Wallenhorst und Voltlage

Die am Samstagvormittag veröffentlichten Zahlen zur Corona-Lage von Stadt und Landkreis Osnabrück zeigen erneut eine Verschärfung der Lage bei...

Weitere 40.000 deutsche Reisende im Ausland vermutet

Foto: Auswärtiges Amt, über dts Berlin (dts) - Das Auswärtige Amt geht davon aus, dass sich aktuell noch mehr...

Exit aus Shutdown: DIHK verlangt Planungssicherheit noch vor Ostern

Foto: Haus der Deutschen Wirtschaft, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Eric...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code