Deutschland & die Welt NRW: Neunjährige stirbt durch Stromschlag

NRW: Neunjährige stirbt durch Stromschlag

-




Foto: Rettungswagen, über dts

Kleve (dts) – In Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf ist am Mittwochabend eine Neunjährige bei einem Unfall im Keller ihres Elternhauses ums Leben gekommen. Vermutlich sei das Mädchen an einem Stromschlag gestorben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Das Kind war im Waschkeller, um den Wasserhahn für die Gartenbewässerung aufzudrehen.

Wenig später wurde es leblos im Keller gefunden. Die Neunjährige war beim Eintreffen der Rettungskräfte wohl bereits tot. Die Ermittlungen zur Todesursache dauern an. Ein Unwetter könne aber als Ursache ausgeschlossen werden, so die Beamten weiter. Die Angehörigen des Opfers wurden von Notfallseelsorgern betreut.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vielseitiges Trainingsangebot und “Heldentarif” – Neue Körperfreunde-Location im “Lauten Speicher”

Lichtdurchfluteter Trainingsbereich, motivierte Sportbeibringer und familiäre Atmosphäre: Bei einem Rundgang durch die neue Körperfreunde-Location im "Lauten Speicher" stellt Patrick...

Sieben Millionen Euro für Sportorganisationen: Boris Pistorius begrüßt Landtagsbeschluss

Sieben Millionen Euro für ein Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen sind im zweiten Nachtragshaushalt vorgesehen, der vom niedersächsischen Landtag beschlossen wurde....

Immobilienkäufer nehmen immer höhere Kredite auf

Foto: Klingel an einer Wohnung, über dts Berlin (dts) - Wer in Deutschland im vergangenen Jahr eine Immobilie bauen...

Ministerien wollen Milliarden-Ausgaben vorziehen

Foto: Bauarbeiter, über dts Berlin (dts) - Die Ministerien der Bundesregierung haben vorgeschlagen, Ausgaben von 26 Milliarden Euro vorzuziehen,...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen