Deutschland & die Welt NRW: 66-jährige Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall

NRW: 66-jährige Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall

-




Foto: Rettungsdienst, über dts

Heimbach (dts) – Im nordrhein-westfälischen Heimbach ist eine 66 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Die 66-jährige Fußgängerin war gegen 17:30 Uhr von einem Pkw, den eine 23 Jahre alte Frau fuhr, erfasst und zu Boden geschleudert worden, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. Durch den Aufprall auf die Fahrbahn erlitt die Frau erhebliche Kopfverletzungen.

Trotz Reanimation verstarb die 66-Jährige an der Unfallstelle. Nähere Informationen zur Unfallursache und dem Unfallhergang waren noch nicht bekannt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen den FC Erzgebirge Aue

Erneut ging der VfL Osnabrück mit nur 10 Mann vom Platz. Das Auswärtsspiel gegen Karlsruhe am vergangenen Sonntag beschäftigt...

Hochwertige Designermode für Frauen zum kleinen Preis – Iris Second Hand

"Designer- und Markenklamotten zum kleinen Preis" - dafür steht "Iris Second Hand" an der Lotter Straße. Carolin Stangenberg übernahm...

US-Börsen lassen nach – Neue Virusangst

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende...

Tesla darf weiterroden

Foto: Warnschild auf Gelände von künftiger Tesla-Fabrik, über dts Berlin (dts) - Der Autobauer Tesla darf auf dem Grundstück...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code