Start Landkreis NordWestBahn: Mysteriöse Frau steht auf den Gleisen und sorgt für Notbremsung

NordWestBahn: Mysteriöse Frau steht auf den Gleisen und sorgt für Notbremsung

Nach Notbremsung verschwand die Frau aus den Gleisen

-



Die Bundespolizei fahndet nach einer Frau, die am frühen Montagabend für eine Schnellbremsung einer NordWestBahn (NWB) zwischen Bramsche (Landkreis Osnabrück) und Hesepe gesorgt hat. Nachdem der Zug noch rechtzeitig zum Stehen gebracht werden konnte, verschwand die mysteriöse Frau aus den Gleisen.

Der aufmerksame Lokführer der NWB 82395 auf der Fahrt von Osnabrück nach Oldenburg, hatte nach Polizeiangaben rechtzeitig die sich in den Gleisen aufhaltende weibliche Person erkannt. Umgehend wurde eine sogenannte Schnellbremsung eingeleitet. Der Zug kam gegen 18:10 Uhr etwa 100 Meter vor der Person zum Stehen.


Die Frau – eine Personenbeschreibung liegt nicht vor – entfernte sich anschließend aus den Gleisanlagen in Richtung Hesepe. Reisende kamen durch die veranlasste „Notbremsung“ nicht zu Schaden. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Unbekannter droht empfindliche Strafe

Insgesamt sieben Züge verspäteten sich wegen des Vorfalls um insgesamt 94 Minuten. Strafrechtliche Ermittlungen wegen eines möglichen Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr wurden eingeleitet. Sachdienliche Hinweise werden an die Bundespolizei in Osnabrück unter 0541 – 331280 erbeten.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.


Lesenswert

EU-Staats- und Regierungschefs stimmen Brexit-Deal zu

Foto: EU-Fahnen, über dts Brüssel (dts) - Die Staats- und Regierungschefs der 27 verbleibenden EU-Mitgliedstaaten haben dem neuen Brexit-Abkommen mit Großbritannien zugestimmt. Man habe...

EU-Staats- und Regierungschefs billigen Brexit-Abkommen

Brüssel (dts) - Die dts in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Brüssel: EU-Staats- und Regierungschefs billigen Brexit-Abkommen. Die Redaktion bearbeitet das Thema...

EU-Staats- und Regierungschefs billigen Brexit-Abkommen

Brüssel (dts) - Die dts in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Brüssel: EU-Staats- und Regierungschefs billigen Brexit-Abkommen. Die Redaktion bearbeitet das Thema...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code